Medieninformatik: 9 Bildungsangebote in der Schweiz

Medieninformatik Studium

Du interessierst dich für Medien und besonders die technischen Aspekte der Produktion faszinieren dich? Dann ist ein Studiengang der Fachrichtung Medieninformatik das Richtige für dich! Ein Studium der Medieninformatik vermittelt als Teilbereich der Informatik IT-Wissen und Know-how zu unterschiedlichen Themen mit Medienbezügen und verspricht ausgezeichnete Berufsaussichten.

Wie gestaltet sich das Studium? Worin bestehen die Studieninhalte und Fächer? Wo kann man Medieninformatik studieren? Was sind die Berufsaussichten? All das erfährst du hier. Die vorgestellten Studiengänge werden von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Privatuniversitäten oder weiteren Bildungsanbietern in der Schweiz angeboten.
Anzeige
AUSFÜHRLICH VORGESTELLTE BILDUNGSANGEBOTE
Fachhochschule Graubünden
Bachelorstudium Multimedia Production
6 Semester
Vollzeit
Bachelor of Science
Chur
Informationsmaterial anfordern
SRH Fernhochschule - The Mobile University
FERNSTUDIUM - Web- und Medieninformatik (B.Sc.)
6 Semester
berufsbegleitend
Bachelor of Science
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Medieninformatik
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Science
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor UX Design
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt
Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD)
18 Monat(e)
berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AFFS - Akademie für angewandte Fernstudien (BILDAK)
Grafik- & Webdesign
2 Semester
berufsbegleitend
Diplom
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AFFS - Akademie für angewandte Fernstudien (BILDAK)
Grafikdesign
1 Semester
berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Hochschule für Technik
iCompetence
6 Semester
Vollzeit, berufsbegleitend
Bachelor of Science
Brugg-Windisch
Informationsmaterial anfordern
AFFS - Akademie für angewandte Fernstudien (BILDAK)
Webdesign
1 Semester
berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Anzeige
BILDUNGSANGEBOTE
Fachhochschule Graubünden
Bachelorstudium Multimedia Production
6 Semester
Vollzeit
Bachelor of Science
Chur
Informationsmaterial anfordern
SRH Fernhochschule - The Mobile University
FERNSTUDIUM - Web- und Medieninformatik (B.Sc.)
6 Semester
berufsbegleitend
Bachelor of Science
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Medieninformatik
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Science
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor UX Design
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt
Geprüfte/r Web-Designer/in (SGD)
18 Monat(e)
berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern

Informatik und Medien vereint – Studieninhalte

In Zeiten der Digitalisierung und der digitalen Kommunikation sind Medieninformatiker und Medieninformatikerinnen allseits gefragt. Ob Audio- und Videoproduktionen, Grafik, Game Design oder Kommunikationssysteme – Medieninformatik ist in vielen verschiedenen Lebensbereichen und fachlichen Teilgebieten präsent. Der Umgang mit modernen Medien erfordert nicht nur ein breites Wissen im Bereich der Mediendidaktik, sondern auch aus dem Fachbereich der Informatik, um Smartphones & Co in Betrieb nehmen zu können.

Ein Studium aus der Fachrichtung Medieninformatik vermittelt den Studierenden einerseits die Grundlagen der Informatik und andererseits Medienkompetenzen mit verschiedenen Schwerpunkten. Mögliche Studieninhalte und Teilgebiete innerhalb einer Studienrichtung sind Fächer wie:
  • Theoretische und angewandte Informatik
  • Programmiertechniken
  • Software Engineering
  • Computer Graphics
  • Medientechnik
  • Mediendidaktik
  • Multimedia-Technologien
  • Medienmanagement
Die verschiedenen Hochschulen in der Schweiz, die ein Studium aus dieser Fachrichtung auf dem Studienplan haben, bieten Studierenden verschiedene Schwerpunkte. Mögliche Teilbereiche, auf die Studierende sich fokussieren können, sind beispielsweise 3D-Design, Game Design, Digitales Management, Web-Gestaltung, Medienmanagement oder Mediendidaktik. 

Bild: zorandim75 | Fotolia.com

Wo kann ich Medieninformatik studieren? – Bildungsanbieter in der Schweiz

Bachelor und Master der Fachrichtung Medieninformatik werden in der Schweiz von mehreren Hochschulen, Universitäten und Fachhochschulen (FH) angeboten. Einige Beispiele für Hochschulen, die passende Studiengänge aus verschiedenen Teilbereichen der Informatik mit Medienbezug anbieten, sind die Hochschule Luzern (HSLU), die Zürcher Hochschule der Künste (HDK) oder diverse internationale Hochschulen in Form eines Fernstudiums.

Dauer und Studienmodell

Studierende können ein Studium der Medieninformatik sowohl im Bachelor, als auch im Master belegen. Einige Hochschulen bieten das Studium als Präsenzstudium (Vollzeit) in der Schweiz an, viele Studiengänge sind jedoch im Rahmen eines Fernstudiums (berufsbegleitend) zu absolvieren. In der Regel schliessen Absolventinnen und Absolventen mit einem Bachelor oder Master ab; an einigen Hochschulen ist es jedoch auch möglich, Lehrgänge und Weiterbildungen (z. B. Aufbaulehrgänge) zu belegen, die mit einem Zertifikat abschliessen. Für diese Studienform kannst du dich bewerben, wenn du entsprechende Vorkenntnisse hast (z. B. Praxiserfahrung).

Bachelorstudium
  • Dauer: 180 ECTS Credits / 6 Semester
  • Abschluss: Bachelor of Science
  • Studienform: Vollzeit, berufsbegleitend, Fernstudium
Masterstudium
  • Dauer: 120 ECTS Credits / 4 Semester
  • Abschluss: Master of Science
  • Studienform: Vollzeit, berufsbegleitend, Fernstudium
Bild: contrastwerkstatt | Fotolia.com

Was macht man mit Medieninformatik? – Berufsaussichten

Als Absolvent oder Absolventin eines Studiums im Fachbereich Medieninformatik kannst du in vielfältigen Berufen der IT- und Medienbranche arbeiten. Durch dein tiefgreifendes Wissen im Bereich der Informatik mit Medienbezügen sind die Berufsaussichten sehr zukunftsorientiert und das Gehalt vielversprechend. Mögliche Tätigkeitsbereiche für Absolventinnen und Absolventen sind beispielsweise:
  • Software-Entwicklung
  • Radio, Fernsehen, Verlage & Co
  • Web-Entwickler
  • Wirtschaftsinformatik
  • Games Developer
  • App-Entwickler
  • IT-Security
  • Programmierung
Wie viel man als Medieninformatiker oder Medieninformatikerin verdient, hängt von der genauen Tätigkeit und Position ab. Informatikerinnen und Informatiker haben in der Schweiz ein durchschnittliches monatliches Gehalt von etwa 6.500 CHF.

Zu den Studiengängen