Anzeige

Sporternährungswissenschaft

Anbieter:
AFSM - Akademie für Sport, Gesundheit & Management (BILDAK)
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Dipl. (Diplom)
Dauer:
2 Semester

Die Ausbildung

Wer (intensiven) Leistungssport betreibt - und darüber hinaus Wettkämpfe, Rennen, Matches oder gar ganze Meisterschaften bestreitet, braucht eine mittel- bis langfristig ausgerichtete, ganzheitliche und vor allem persönlich abgestimmte Ernährung, um so dahingehend die eigene Leistung zu steigern.  

Dieser Diplom- Fortbildungslehrgang „Sporternährungswissenschaft“, der auf dem Ausbildungslehrgang "Ernährungstraining und -coaching" aufbaut, eignet sich für alle Ausdauer-, Kraft-, Spiel- und Kampfsportler - und darüber hinaus für alle Trainer & Coaches die solche betreuen.

Ziel des zertifizierten Lehrganges ist es, den Absolventen/-innen aufzuzeigen, wie sie die Athleten/-innen verschiedenster Sportarten betreuen, wie sie die Ernährungsphasen des Trainings, des Wettkampfes sowie die Regenerationszyklen individuell und bedarfsgerecht gestalten. 

Im Rahmen dieser umfassenden einjährigen Diplomausbildung lernen Sie u.a. Themen wie die Grundlagen der (Sport-)Ernährung, deren Energieversorgung und Stoffwechselfunktion, wie man kundengerecht kommuniziert, berät, coacht und praxisorientiert Ernährungspläne erstellt, die sportartgerechte Ernährung bei Ausdauer- und Kraftsportarten, was Psychologie mit Ernährung zu tun hat, ob und wenn ja welche Nahrungsergänzungsmittel und Supplemente im Sport Sinn ergeben sowie das Verständnis und Einsatz der Orthomolekularen Medizin, kennen - und noch wichtiger deren praktischen Umsetzung in den Sportalltag. So lernen Sie Step by Step die Zusammenhänge zwischen Sport, Bewegung, Gesundheit, Ernährung & Psychologie ganzheitlich zu verstehen, somit Sie demzufolge in der Lage sind, diese auch zweckgemäß zu verknüpfen.

Mit führenden, erfahrenen und namhaften Referenten aus der Sport- und Ernährungsmedizin sowie der Psychologie, die selber erfolgreich Spitzensportler/-innen hinsichtlich "Ernährung im Leistungssport" zu Höchstleistungen verhelfen und coachen, absolvieren Sie eine wissenschaftlich fundierte und vor allem praxisnahe Fortbildung am Puls der Zeit.

Dr. med. Kurt A. Moosburger Lehrgangsleiter

Berufsbild und Karrierechancen

MBA Gesundheitsmanagement-Upgrade

Wenn Sie diese Ausbildung „Sporternährungswissenschaft“ erfolgreich absolviert haben, dann haben Sie die Möglichkeit (keine Verpflichtung) in ein akademisches, berufsbegleitendes Studienprogramm auf der Basis „Fernstudium“ einsteigen zu können. Absolvieren Sie im Rahmen eines Upgrades den international anerkannten Masterstudiengang (MBA Gesundheitsmanagement) in Kooperation mit der „KMU Akademie & Management AG“, die unseren Absolventen/-innen 10 von insges. 120 ECTS anrechnet. Die Letztentscheidung der möglichen Anrechnungen obliegt immer der KMU Akademie & Management AG.

Zielgruppen

  • Trainer, Sportliche Leiter oder anderweitige Funktionäre von Sportvereinen und -verbänden
  • Akademiker: (Sport-) Mediziner, Sportwissenschafter, Sportpsychologen, Sportlehrer, Diätologen
  • Ernährungswissenschafter die sich auf die spezielle Ernährung im Sport fokussieren möchten
  • Sportmentaltrainer, Leistungsdiagnostiker, Physiotherapeuten, Masseure, Fitness- und Personaltrainer, Gesundheitsmanager, Ernährungsberater, Krankenhauspersonal, Sportjournalisten und (angehende) Führungskräfte kommend aus der Hotel-, Wellness- und Tourismusbranche
  • Aktive oder ehemalige Leistungssportler/-innen

Lehrgangsinhalte

Diplomlehrgang: "Ernährungstraining und -coaching im Sport"
Basis/Level 1 (Modul 1-5)
Lehrgangsstart: 18.03.2022
  • Fernlehrmodul 1: „Grundlagen der Lebensmittellehre im Sport"
  • Präsenzmodul 2: „Kommunikation, Beratung & Coaching mit Athleten/-innen“
  • Präsenzmodul 3: „Ernährungs- & Leistungsphysiologie" 
  • Präsenzmodul 4: "Grundlagen der Sporternährung“
  • Präsenzmodul 5: “Sportartspezifische Ernährung bei Ausdauer- und Kraftsportarten"


Diplomstudiengang: "Sporternährungswissenschaft" 
Advanced/Level 2 (Modul 1-10)
Lehrgangsstart: 03.09.2022

  • Fernlehrmodul 6: "Prävention & Gesundheitsförderung"  
  • Präsenzmodul 7: "Die Erstellung von Ernährungsplänen – Theorie & Praxis" 
  • Präsenzmodul 8: "Nahrungsergänzungsmittel & Supplemente im Sport"  
  • Präsenzmodul 9: "Orthomolekulare Medizin"
  • Präsenzmodul 10: "Ernährungspsychologie"

Anmeldeschluss "Ernährungstraining im Sport": 14.03.2022 
Anmeldeschluss "Sporternährungswissenschaft": 20.08.2022 

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
CHF 2.200,00

Ihre Investition

€ 1.295,00 "Ernährungstraining und -coaching im Sport"
€ 1.295,00 "Sporternährungswissenschaft"

Wenn Sie von Anfang an die beiden Lehrgänge "Ernährungstraining und -coaching im Sport" sowie "Sporternährungswissenschaft" buchen, erhalten Sie einen -15% Rabatt auf die Gesamtkosten:  € 2.200,00 anstatt € 2.590,00!

Ratenzahlung in 2 Teilbeträgen möglich (siehe Anmeldeformular). In den Lehrgangskosten sind alle angeführten Module, sämtliche Lehrunterlagen (in digitaler Form), Prüfungsgebühren, Cafe und Pausengetränke inkludiert.

Lehrgangsplätze auf max. 15 Personen beschränkt. Der Lehrgangsplatz ist erst mit der Bezahlung der Lehrgangsgebühr bzw. 1.Teilzahlung fixiert!

Lehrdauer & Methodik

Dauer: 

  • Ernährungstraining und -coaching im Sport: 1 Semester (6 Monate)
  • Sporternährungswissenschaft: 1 Semester (6 Monate)
  • In Summe ca. 2 Semester (12 Monate)  
Lehrmethode:  
  • Aufgrund des berufsbegleitenden Charakters, kommen von insges. 10 Modulen, 8 Präsenzmodule und 2 Fernlehrmodule zur Anwendung.
  • Kombination aus Präsenz- & Fernunterricht, bestehend aus (1 PUE/FUE = 1 Lernstunde):
            - 64 Std. "PUE" Präsenz- Unterrichtseinheiten sowie 
            - 400 "FUE" Fern- Unterrichtseinheiten  
Lehrort: BILDAK, 5020 Salzburg

Lehrgangsleiter & Dozent: Dr. med. Kurt A. Moosburger

Weitere Dozenten/-innen/Autoren/-innen:
David Rauch BSc, Dr. Silke Kranz, Dr. Ralf J. Jochheim, MSc, MMBA, Dr. Beat Knechtle

Zugangsvoraussetzungen:
Interessenten/-innen müssen über mind. eine der genannten Voraussetzungen/Abschlüsse verfügen:
  • AFSM-Basislehrgang "Ernährungstraining und -coaching im Sport“ (Modul 1-5)
  • Ausgebildete Ernährungswissenschafter, Diätologen, Mediziner, o.ä.

Vorteile des Fernstudiums

1. Orts- und Zeitunabhängig lernen durch Flexibilität
Mit diesem Dipl.- Fernlehrgang sichern Sie sich größtmögliche Flexibilität. Lernen Sie zuhause am eigenen Schreibtisch oder im Zug, Flugzeug oder im Urlaub – durch diese besondere Form des Fernstudiums können Sie sich ohne Orts- und Zeitdruck weiterbilden. Wie es Ihre Zeit erlaubt, teilen Sie sich Ihr Lernpensum selber und individuell ein.

2. Prüfungsabnahme an 2 Orten möglich
Angesichts der Abschlussprüfung möchten wir Ihnen auch hier das bestmögliche Service bieten. Schreiben Sie Ihre Klausur in Salzburg oder Wien.

3. Kein Prüfungs- Zeitdruck
Sollten Sie länger benötigen als die Regelstudienzeit, können Sie gerne später zu den vorgegebenen Prüfungsterminen - natürlich kostenlos - lt. Ausschreibung antreten.

4. Nebenberuflich weiterbilden
Absolvieren Sie Ihren Diplomlehrgang berufsbegleitend - Neben Ihrer Tätigkeit z.b. als Vereinsobmann, Trainer, Dienstnehmer, Selbstständiger oder gar in (Bildungs-)Karenz.

5. Lerngeschwindigkeit selber bestimmen
Nur Sie bestimmen Ihr eigenes individuelles Lerntempo. Für einen berufsbegleitenden Intensiv- Fernlehrgang sollten Sie in der Regel 7 bis 14 Stunden in der Woche einplanen. Ob primär unter der Woche oder auch am Wochenende – frühmorgens oder spätabends – diese Entscheidung bleibt ganz bei Ihnen.

6. Kosten Pluspunkte
In Ihren Lehrgangsgebühren sind alle Leistungen enthalten. Dazu gehören Ihre Modul- Manuskripte und Prüfungsgebühren, genauso wie die individuelle Beratung und Betreuung zu allen Fragen während Ihrer Ausbildung.

7. Betreutes Fernstudium
Auch während Ihres Fernstudiums stehen Ihnen unsere Wissenschaftliche Mitarbeiter wenn es um Fragen zu spezifischen Modulinhalten geht gerne zur Seite. Bei organisatorischen Angelegenheiten rund um Ihre Ausbildung können Sie bitte direkt mit dem Office Kontakt aufnehmen. Sei es per E-Mail, Kontaktformular oder telefonisch in einem persönlichen Gespräch. Wir sind für Sie an 5 Tagen die Woche erreichbar und reagieren promt.

8. Förderungen
Bei bestimmten Voraussetzungen können Sie bei (Fern-)Lehrgängen um eine finanzielle Unterstützung (Förderung) ansuchen. Konkretere Informationen finden Sie unter "Förderungen“.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter AFSM - Akademie für Sport, Gesundheit & Management (BILDAK) anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

AFSM bietet Ihnen...

emotionale Power, Visionen, Leidenschaft und für Ihre Sportbusiness- Performance, Inspirationen, Eifer und die Entschlossenheit der Beste zu sein, Emotionen, welche die Kraft haben, Grenzen zu überschreiten und uns alle tief zu berühren ist unsere Ausgangsbasis.

„AFSM“ engagiert sich mit so viel Leidenschaft im Sportbusiness, wie man es sonst nur vom Sport selber kennt und das selbstverständlich zum Nutzen der der Lehrgangssteilnehmer und Geschäftspartner. Diese Leidenschaft und emotionale Power in eine maximale Business-Performance umzusetzen, das ist die Firmenphilosophie von „AFSM".

Wir sind gerne Ihre zuverlässige Bildungseinrichtung, egal in welchen Sparten des Sports, wenn Sie das positive Image des Sports auch wie wir als zeitgemäße Plattform nutzen, ist auch dies unsere Sprache die jeder versteht und darüber hinaus Nationen verbindet!

Ausbildungsberatung und Information

AFSM - Akademie für Sport, Gesundheit & Management (BILDAK)
BILDAK-Bildungsakademien

Maxglaner Hauptstraße 72
5020 Salzburg
Österreich