Marketing/Verkauf - 12 Bachelor-Studiengänge

Die vorgestellten Bildungsangebote werden von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Privatuniversitäten oder weiteren Bildungsanbietern angeboten.
AUSFÜHRLICHE PRÄSENTATIONEN
IST - Hochschule für Management
Bachelor Hotel- und Tourismusmarketing
6 oder 8 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
6, 7 oder 8 Semester
Vollzeit, berufsbegleitend
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
8 Semester
berufsbegleitend
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IST - Hochschule für Management
Dualer Bachelor Hotel- und Tourismusmarketing
7 Semester
Teilzeit, berufsbegleitend
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
36 oder 48 Monat(e)
berufsbegleitend
Bachelor of Science
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Europäische Fernhochschule Hamburg
FERNSTUDIUM - Sales und Management (Bachelor of Arts)
36 oder 48 Monat(e)
berufsbegleitend
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor E-Commerce
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Marketing
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Modemanagement
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Online Marketing
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Public Relations
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Social Media
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern

Bachelor Marketing

Die Begriffe Marketingkonzepte, Kundenbedürfnisse, Marktforschung und Customer Relationship Management klingen wie Musik in deinen Ohren? Du verfügst über ein grosses Talent für Kommunikation, verbunden mit einem ausgeprägten Interesse für Wirtschaft? Wenn du dich beruflich mit Marketing und Management beschäftigen möchtest, um den Vertrieb von Produkten eines Unternehmens voranzutreiben, dann solltest du dir die Studienrichtung Marketing und ihre Vertiefungen genauer ansehen!

Wie gestalten sich Studiengänge im Bereich Marketing? Welche Vertiefungsrichtungen gibt es im Bachelor dieser Studienrichtung? Was kann man mit einem Bachelor aus der Fachrichtung Marketing machen? Das vorgestellte Studienangebot wird von verschiedenen Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Privatuniversitäten oder weiteren Bildungsanbietern in der Schweiz (z. B. Zürich, Luzern, Basel) angeboten.

Bild: ivanko80 | Fotolia.com

Der Kunde ist König – Inhalte im Studiengang Marketing (Bachelor)

Marketing ist mehr als nur klassische Werbung. Unternehmen aller Art stehen aufgrund der zunehmenden Digitalisierung vor der Herausforderung, neue Marketingkonzepte zu entwerfen, die Strategien wie die Vermarktung über E-Commerce und Social-Media-Kanäle umsetzen. Ein Bachelorstudium stellt eine unabkömmliche Weiterbildung der Fachrichtung Marketing dar, um die sich stetig ändernden Kundenbedürfnisse zu erkennen und auf diese einzugehen.

In einem solchen Studium wird Studierenden einerseits das nötige wirtschaftliche Fachwissen und andererseits Expertise rund um Vermarktung und Vertrieb vermittelt. Im Rahmen der Ausbildung werden Studierende hinsichtlich der Planung, Evaluierung und Steuerung von Marketingkonzepten sowie in der Kommunikation mit Kundinnen und Kunden geschult, um die Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen  innovativ gestalten zu können. Expertinnen und Experten in diesen Bereichen verhelfen Unternehmen und Marken somit unter anderem dazu, neue Absatzmärkte zu erschliessen.

Bild: contrastwerkstatt | Fotolia.com

Vertiefungsrichtungen im Bachelor Marketing

Die Fachrichtung Marketing ist eine sehr vielfältige und interdisziplinäre. Je nach Hochschule (z. B. ZHAW Zürich oder HFLU Luzern) und Standort (z. B. Zürich, Luzern, Basel) werden verschiedene Vertiefungen im Rahmen des Studiums angeboten. Im Zuge der Ausbildung kannst du unter anderem aus folgenden Vertiefungen wählen:
  • Marktforschung und Kundenverhalten
  • Kommunikation mit Kundinnen und Kunden / Management der Kundenbedürfnisse
  • Wirtschaft (insbesondere Betriebswirtschaftslehre)
  • Internationales Marketing
  • Marketing Management
  • Social Media Management und Online Marketing

Karriere & Beruf in der Fachrichtung Marketing

Hast du einen Studiengang oder eine Ausbildung / Weiterbildung im Bereich Marketing absolviert, stehen dir vielfältige Berufsmöglichkeiten offen. So bist du als Angestellte/r eines Unternehmens diverser Bereiche, in Marketingagenturen oder in der Öffentlichkeitsarbeit für die Planung und Umsetzung von neuen Marketingkonzepten verantwortlich. Dank deiner Ausbildung kannst du einfallsreiche Konzepte zur Gestaltung und Vermarktung von neuen Produkten entwickeln, um Kundenbedürfnisse zu decken. Ebenfalls kann die Beschäftigung mit Online- oder Social-Media-Marketing Teil deines Zuständigkeitsbereichs sein, um das Image von Marken zu optimieren.