Anzeige

CAS Mixed Reality und Artificial Intelligence für BIM

Anbieter:
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
Ort, Bundesland, Land:
Winterthur, Raum Zürich, Schweiz
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
CAS (Certificate of Advanced Studies)
Dauer:
flexibel

Das Studium

Der Begriff Building Information Modeling (BIM) beschreibt eine Methode der vernetzten Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden und anderen Bauwerken mithilfe von Software. Dabei werden alle relevanten Bauwerksdaten digital modelliert, kombiniert und erfasst. Das Bauwerk ist als virtuelles Modell auch geometrisch visualisiert und kann mittels Mixed Reality (MR) immersiv erlebt werden. Artificial Intelligence (AI) wird in diesem Kontext verwendet, um einerseits das Modell auf mögliche Optimierungen hin zu prüfen und andererseits Designentscheidungen des Architekten zu unterstützen.


Im CAS Mixed Reality und Artificial Intelligence für BIM erhalten Sie einen Überblick und theoretische Grundlagen zu MR und AI in Zusammenhang mit BIM und lernen Sie Evaluations- und Entscheidungskriterien zum praktischen Einsatz von MR und AI für BIM in Unternehmen der Immobilienwirtschaft kennen und anhand verschiedener Fallbeispiele anwenden.

Zielpublikum

Der CAS Mixed Reality and Artificial Intelligence richtet sich an Personen, die in der Immobilienbranche tätig sind, spezifisch entlang dem Immobilienentwicklungsprozess nach SIA, wie zum Beispiel:
  • Architects
  • Construction / Civil Engineers
  • Digital Officers
  • Business Developers
  • Business Analysts
  • Solution Designers
  • Business Engineers
  • Software Engineers
  • Product Owners

Ziele

Der CAS Mixed Reality and Artificial Intelligence besteht aus zwei Modulen. Das Modul 1 beinhaltet theoretische Grundlagen wie Begriffsdefinitionen, theoretische Hintergründe und Evaluations- und Entscheidungskriterien zum praktischen Einsatz von Mixed Reality (MR) und Artificial Intelligence (AI) für Building Information Modeling (BIM) in Unternehmen der Immobilienwirtschaft. Im Modul 2 werden die theoretischen Grundlagen anhand verschiedener Anwendungsfälle vertieft. Nach Abschluss des CAS sollen die Teilnehmenden in der Lage sein,
  • die Technologie hinter MR, AI im Kontext BIM aus Nutzersicht zu verstehen.
  • MR und AI im Kontext BIM als Treiber der digitalen Transformation einzuschätzen.
  • Potentiale auf ihr Unternehmen in der Immobilienbranche zu identifizieren.
  • nötige Unternehmenskompetenzen zu definieren.
  • Anwendungsbeispiele aus der Immobilienbranche zu verstehen und diese in ihren unternehmerischen Anwendungskontext zu portieren.
  • Anwendungsfälle zu erkennen.
  • Potentiale entlang dem SIA Immobilienentwicklungsprozess einzuordnen.

Inhalt

Modul 1 - Methoden und Werkzeuge
  • Theoretische Einführung in die drei Themengebiete MR, AI und BIM
  • Praktische Einführung mit Hilfe von Werkzeugen
  • Begreifen der Potentiale der drei Themengebiete anhand von Anwendungsbeispielen
  • Entwicklung eines gemeinsamen Kontextes von MR, AI und BIM
Inhalte Modul 2 - Neue Ansätze und Potenziale
  • Neue Ansätze und Methoden und deren Potentiale
  • Veränderungen von bestehenden Rollenbilder
  • Neue Skills und Fähigkeiten für erfolgreiche Unternehmen
  • Mein eigener Anwendungsfall
  • Firmenbesuche

Kosten

CHF 8'000

Bemerkung zu den Kosten:
Im Preis inbegriffen sind die Kursunterlagen, die vorgeschriebene Literatur und die Prüfungsgebühren (exkl. Nachprüfungskosten). Die gesamten Kursgebühren werden ca. 30 Tage vor Beginn des Lehrgangs in Rechnung gestellt.

Zulassung

  • Hochschulabschluss oder Diplom einer Höheren Fachschule oder Höheres Fachdiplom
  • Berufserfahrung von mindestens fünf Jahren
  • davon mindestens drei Jahre im Finanzbereich
Personen, die über keine der genannten Vorbildungen verfügen, jedoch ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen vorzuweisen haben, können "sur dossier" zugelassen werden.

Unterrichtssprache

Unterrichtssprache ist Deutsch. Das Unterrichtsmaterial ist teilweise in englischer Sprache.

Methodik

Der CAS zeichnet sich durch methodische Vielfalt aus. Neben Lehrgesprächen, Referaten, (Gruppen-)Übungen, Fallstudien oder Arbeit an Fallbeispielen aus der Praxis wird grosser Wert auf den Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden gelegt.

Unterricht

Vorlesungen / Präsenzlektionen jeweils am Freitag und Samstag statt (Änderungen vorbehalten).

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie arbeitet anwendungsorientiert und wissenschaftlich in Lehre, Forschung, Weiterbildung, Dienstleistung und Beratung.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende. www.zhaw.ch/sml

Studieren in Winterthur

Winterthur ist mit mehr als 110 000 Einwohnerinnen und Einwohnern die sechstgrösste Stadt der Schweiz. In weniger als 20 Minuten erreicht man von hier das Zentrum von Zürich sowie den Flughafen Zürich.

Grosszügige Parkanlagen und Gärten, ein breites Kulturangebot, eine lebendige Musik- und Theaterszene, die verkehrsfreie Altstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten: Winterthur bietet ein grossstädtisches Angebot mit kleinstädtischem Charme.
stadt.winterthur.ch

Ausbildungsberatung und Information

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law

Theaterstrasse 15b
8401 Winterthur
Schweiz