Anzeige

CAS Marketing Management für KMU & Start-ups

Anbieter:
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
Ort, Bundesland, Land:
Winterthur, Raum Zürich, Schweiz
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
CAS (Certificate of Advanced Studies)
Dauer:
16 Tag(e)

Die Ausbildung

KMU, Start-ups und Grossunternehmen haben eine Gemeinsamkeit: nur wenn sie ihre Produkte und Dienstleistungen auf den Markt und auf die Kunden ausrichten, werden sie Erfolg haben. So trägt Marketing entscheidend zum Unternehmenserfolg bei und ist für Unternehmen jeder Grösse heutzutage unverzichtbar. Jedoch funktioniert das Marketing für KMU und Start-ups anders als für Grossunternehmen. Aufgrund von beschränkten personellen, finanziellen und zeitlichen Ressourcen stehen KMU und Start-ups vor anderen Herausforderungen, wenn sie erfolgreiches (digitales) Marketing betreiben möchten.

Der Zertifikatslehrgang (CAS) Marketing Management für KMU & Start-ups befasst sich mit den zentralen Aspekten des Marketings für KMU und Start-ups, wobei ein Schwerpunkt auf das digitale Marketing und dessen Besonderheiten bei kleinen und mittelgrossen Unternehmen sowie Jungunternehmen gelegt wird.

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an
  • Fachkräfte unterschiedlicher Funktionen im Marketing, die ihr Wissen und ihre Kompetenzen im Hinblick auf das moderne Marketing in klein- und mittelständischen Unternehmen sowie Start-ups auffrischen oder sich aneignen möchten
  • Personen aus Bereichen, die Schnittstellen zum Marketing aufweisen (z. B. Verkauf, Produktion, IT) sowie für Personen, die den Quereinstieg in Bereiche des Marketings planen
  • Führungskräfte oder Personen, die sich auf dem Weg in die Selbstständigkeit befinden

Ziele

Nach Abschluss des Lehrgangs:
  • Verstehen Sie die Relevanz und die Besonderheiten des Marketings für KMU und Start-ups
  • Können Sie mit den Herausforderungen und aktuellen Trends im Marketing umgehen
  • Verstehen Sie die Rolle, die Reichweite und den Einfluss des (digitalen) Marketings auf die eigene Organisation, aber auch auf andere Akteure
  • Lernen Sie die Grundlagen der verschiedenen Marketing-Disziplinen und deren Anwendung 
  • Eignen Sie sich die wichtigsten Theorien und Frameworks im Marketing an
  • Kennen Sie die Möglichkeiten von digitalen Technologien, um die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens zu verbessern und Ihre Kundinnen und Kunden gezielt anzusprechen
  • Wissen Sie, wie Sie die vor allem bei KMU und Start-ups vorhandene Kundennähe ausbauen und intensivieren können
  • Kennen Sie die Grundlagen des Social Media Marketings und neuartige Möglichkeiten der Kundengewinnung und -bindung
  • Sind Sie in der Lage, eine Marketingstrategie zugeschnitten auf Ihr Unternehmen zu entwickeln
  • Sind Sie in der Lage, eine Marketingplanung nach Zielvorgaben zu erstellen und zu realisieren
  • Sind Sie in der Lage, Umfragen korrekt auszuarbeiten, aufzusetzen sowie richtig zu interpretieren und die Ergebnisse in zielgerichtete Konzepte zu giessen
  • Verstehen Sie die gängigen Marketing-Tools und deren Einsatz in der Praxis
  • Sind Sie in der Lage, korrektes Monitoring und Controlling durchzuführen
  • Verfügen Sie über aktuelles und kompaktes Marketingfachwissen, das im B2C, B2B als auch im B2D Bereich anwendbar

Inhalt

Modul 1: Building the Business: Theoretische Grundlagen des modernen Marketings
  • Marketing-Grundlagen/ Toolbox für KMU und Start-ups
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Umfragen & Auswertung
  • Business Tools (z.B. Value Proposition Canvas) und Marketing Frameworks (z.B. Porters Five Forces)
  • Digital Marketing für KMU und Start-ups
  • Behavioral Marketing
  • Product Management
  • Customer Experience Management
  • Strategisches CRM
  • Branding & Corporate Communication
  • Best Practices
Modul 2: Praktische Kompetenzen und konkrete Anwendung
  • Vertiefung von anwendungsorientierten Marketingthemen:
  • Storytelling im Marketing, Content Marketing
  • Social Media
  • Marketing & Community Management
  • Marketing Technology/ KI im Marketing
  • eCommerce
  • Marketing Analytics & Reporting
  • Best-Practice Case Studies & Individual
  • Coaching

Kosten

CHF 8'200.00

Bemerkung zu den Kosten:

  • Im Preis inbegriffen sind die Kursunterlagen, die vorgeschriebene Literatur und die Prüfungsgebühren (exkl. Nachprüfungskosten).
  • Die gesamten Kursgebühren werden ca. 30 Tage vor Beginn des Lehrgangs in Rechnung gestellt.

Zulassung

Zugelassen sind
  • Absolventinnen und Absolventen von Fachhochschulen oder Universitäten mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung.
  • Berufsleute ohne Hochschulabschluss können aufgenommen werden, sofern sie über mindestens fünf Jahre Berufserfahrung und entsprechende Weiterbildungsausweise (höhere Fachschule oder höhere Fachprüfung mit eidgenössischem Fachausweis / Diplom) verfügen.
Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

Methodik

Dieser CAS präsentiert sich nun in einem auf die Zukunft ausgerichteten Format. Wir kombinieren das Beste aus zwei Welten und arbeiten online wie offline. Das didaktische Konzept setzt auf einen hohen Digitalisierungsgrad und auf sehr viel Interaktion mit und unter den Teilnehmenden. Mittels moderner Tools gestalten wir den Unterricht spannend, abwechslungsreich und kollaborativ. Sie erleben gleich im Unterricht, wie digitale Kommunikation sinnvoll eingesetzt werden kann.

Selbstverständlich erwarten Sie auch physische Elemente. In den physischen Sessions arbeiten wir sehr praxisnah und trainieren beispielsweise in verschiedenen Simulationen Situationen aus dem Berufsalltag. Online wie offline erwarten Sie spannende Gruppenarbeiten, engagierte Dozierende und ein dichtes, inhaltliches Programm. Der regelmässige Austausch und spezifische Coachings sind garantiert, damit Sie Ihre gesteckten Kursziele erreichen und Ihren persönlichen Lernerfolg gleich in der Praxis anwenden können.

Die Vorteile unseres kombinierten Unterrichts auf einen Blick:

  • Wir setzen auf eine didaktische Mischung aus online und offline Unterrichtsformaten.
  • Alle Lektionen enthalten interaktive Elemente.
  • Trainings und spezielle Veranstaltungen finden physisch statt.
  • Über Zusatzmaterialen und Services bieten wir digitalen Mehrwert und individuelle Unterstützung.
  • Sie profitieren von einer engmaschigen Betreuung.
  • Dem ökologischen Aspekt wird Rechnung getragen, indem lange Anreisen bewusst vermieden und nur gezielt eingesetzt werden.

Unterricht

Vorlesungen / Präsenzlektionen jeweils Freitag 13:00 - 18:15 Uhr und Samstag 09:00 - 16:00 Uhr
(Ausnahmen möglich).

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie arbeitet anwendungsorientiert und wissenschaftlich in Lehre, Forschung, Weiterbildung, Dienstleistung und Beratung.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende. www.zhaw.ch/sml

Studieren in Winterthur

Winterthur ist mit mehr als 110 000 Einwohnerinnen und Einwohnern die sechstgrösste Stadt der Schweiz. In weniger als 20 Minuten erreicht man von hier das Zentrum von Zürich sowie den Flughafen Zürich.

Grosszügige Parkanlagen und Gärten, ein breites Kulturangebot, eine lebendige Musik- und Theaterszene, die verkehrsfreie Altstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten: Winterthur bietet ein grossstädtisches Angebot mit kleinstädtischem Charme.
stadt.winterthur.ch

Ausbildungsberatung und Information

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law

St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur
Schweiz