Studiengang

Qualitätsmanagement-Beauftragte/r

Anbieter:
Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut
Typ:
Berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
1 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Die Ausbildung

Das Online-Studienmodul Qualitätsmanagement-Beauftragte/r gibt einen Überblick über das moderne Qualitätsmanagement.

Qualitätsmanagement ist in den Unternehmen zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit bei der Produktentstehung von hohem Stellenwert, von der Produktentwicklung bis hin zur Produktauslieferung. Qualitätsmanagement richtig definiert, praxisgerecht angesetzt und durchgehalten, verbürgt eine dauerhafte Zukunftssicherung des Unternehmens.

Qualitätsmanagement ist aber auch eine Herausforderung, wenn es darum geht, dass eine führende Industrienation ihren Platz auf dem Weltmarkt ständig verteidigen und ausbauen muss.

Diese Herausforderung anzunehmen heißt, eine große Chance zu nutzen. Qualität, das Produkt oder die Dienstleistung, die Arbeitssicherheit oder Umweltfragen betreffend, kommt in jeder Hinsicht eine entscheidende Bedeutung zu. Von ihr hängt nicht nur die Zufriedenheit des Käufers und Nutzers ab, sondern auch das Wohlbefinden und die Gesundheit unbeteiligter Dritter.

Die Besonderheit dieses Online-Studiums ist die Betreuung der Teilnehmer im Lernraum (z.B. über E-mail, chat und newsgroup).


Dipl.-Ing. Bernd Pilot
Studiengangsleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Die Studierenden werden befähigt, die geeigneten Verfahren, Methoden und Regeln des Qualitätsmanagements in allen Phasen der Entstehung eines Produktes anzuwenden und an internationalen Normen und Standards orientierte Qualitätsmanagementsysteme in eine Betriebsorganisation einzugliedern.

Ausbildungsschwerpunkte

Lehrinhalte:

  • Grundlagen des Qualitätsmanagements
  • Qualitätsmanagementsysteme nach ISO EN ISO 9001:2008
  • Erweiterte Managementsysteme
  • Zertifizierung von Managementsystemen
  • Qualitätsaudit
  • Quality Function Deployment
  • Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse
  • Messgerätefähigkeitsuntersuchung
  • Maschinenfähigkeitsuntersuchung
  • Prozessfähigkeitsuntersuchung
  • Statistische Prozesslenkung
  • Stichprobensysteme
  • Prozesssicherheit
  • Qualitätsmanagementverfahren in der Nutzungsphase

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Gesamtkosten:
CHF 880,-

Zielgruppe:

  • Ingenieur
  • oder Hochschulabsolvent (natur-/wirtschaftswissenschaftliches Fachgebiet),
  • oder Fachkraft für Qualitätstechnik (BHT)
  • oder Qualitätstechniker (BHT), oder abgeschlossene Berufsausbildung und Berufspraxis im Qualitätswesen
Durchführung:
  • Beginn: April, Oktober
  • Anmeldung: jederzeit zum nächsten Beginn

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu dieser Ausbildung

Infomaterial zu diesem Programm
Rückruf

Der Anbieter

Die Beuth Hochschule für Technik hält für Fach- und Führungskräfte, die sich weiterqualifizieren wollen, ein attraktives Angebot bereit: Im Fern- und Onlinestudium kann neben dem Beruf, zeitlich flexibel und ortsunabhängig ein Hochschulweiter­bildungs­abschluss oder Mastertitel einer Hochschule erworben werden.

Seit mehr als 25 Jahren bietet das Fernstudieninstitut wissenschaftliche und berufliche Weiterbildung an. Das Fernstudieninstitut der Beuth Hochschule liegt in Berlin-Mitte und damit im Herzen der Hauptstadt. Mit seiner Lage bietet es einen attraktiven Standort für die obligatorischen Präsenzphasen im Fernstudium und verfügt über das nötige Umfeld eines national und international wettbewerbsfähigen Institutes.

Die Studienschwerpunkte liegen in der fachübergreifenden technischen Weiter­bildung. Durch enge Kooperationen mit der Wirtschaft wird eine große Praxisnähe gewähr­leistet und gemeinsam mit den Fachbereichen der Hochschule sichern wir, dass Sie aktuelles Wissen auf hohem Niveau verständlich vermittelt bekommen.

Studieren in Fernstudium

Der Vorteil des Fern- und Onlinestudiums ist die freie Wahl der Lernzeit, des Ortes und des Lern­tempos. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Lehrmaterialien didaktisch professionell aufbereitet sind. Die Studieninhalte werden in abwechslungsreich kombinierten Lernphasen vermittelt ('blended learning' –Konzept). Hierbei werden die Selbststudienzeiten sowohl durch Präsenzphasen als auch durch den persönlichen Austausch mit Dozenten über das Internet ergänzt.

Der Umfang des Lernstoffs ist so angelegt, dass Sie in der Regel lernen können, ohne mit beruflichen oder familiären Gegebenheiten in Konflikt zu geraten. Die Gesamtdauer des Fern- und Onlinestudiums und die zeitliche Begrenzung der Präsenz­phasen auf selten mehr als drei Tage im Semester sind ebenfalls berufs­verträglich.

Ausbildungsberatung und Information

Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut
Luxemburger Str. 10
13353 Berlin

Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen