Studiengang

MAS Systemische Beratung in der Sozialen Arbeit

Anbieter:
Berner Fachhochschule BFH | Departement Soziale Arbeit
Ort, Bundesland, Land:
Bern, Raum Bern, Schweiz
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
MAS (Master of Advanced Studies)
Dauer:
3 Jahr(e)
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Beratungskompetenz ist eine Schlüsselkompetenz für die Arbeit in den unterschiedlichen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit. Sie umfasst neben Methodenwissen und Methodenkompetenz auch die Entwicklung einer reflektierten Haltung sich selbst und den Klientensystemen gegenüber. Der MAS Systemische Beratung in der Sozialen Arbeit bietet eine entsprechende fachliche Spezialisierung für die Gestaltung wirksamer Beratungsprozesse. Systemische Beratungskonzepte sind gekennzeichnet durch Multiperspektivität, Kontextbezug und eine ausgeprägte Ressourcenorientierung jenseits klinisch-therapeutischer Traditionen. Sie erweisen sich daher in der Sozialen Arbeit als besonders geeignet.


Prof. Gerlinde Tafel
Studienleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Ziele

  • Sie verfügen über ein theoretisch fundiertes Verständnis der systemischen Sicht- und Arbeitsweise.
  • Sie professionalisieren Ihre Beratungspraxis durch die Reflexion der eigenen Interaktions- und Handlungsmuster.
  • Sie erweitern Ihre berufliche Handlungskompetenz durch die Vielfalt systemischer Methoden und Interventionen.
  • Sie verfügen über spezialisiertes Fachwissen für typische Beratungsanlässe und unterschiedliche Zielgruppen.
  • Sie entwickeln ein individuelles systemisches Beratungsprofil auf der Grundlage aktueller Handlungskonzepte.


Zielgruppe
Fachkräfte der Sozialen Arbeit und angrenzender Handlungsfelder, die in ihrem Berufsfeld professionell beraten oder begleiten: z.B. im Sozialdienst, im Schulkontext, in der Familien- und Erziehungsberatung, im Suchtbereich, in der Arbeitsintegration, im stationären Kontext, in ambulanten Diensten.

Der MAS Systemische Beratung in der Sozialen Arbeit ist durch die Schweizerische Vereinigung für Systemische Therapie und Beratung (SYSTEMIS.CH) anerkannt.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Master of Advanced Studies (MAS) der Berner Fachhochschule in Systemischer Beratung in der Sozialen Arbeit (60 ECTS-Credits):

  • Modul 1: CAS Systemische Beratung: Grundhaltungen, Prämissen und Methoden
  • Modul 2: CAS Systemische Beratung mit Familien, Paaren und Gruppen
  • Modul 3: CAS Systemische Beratung in Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit
  • Modul 4: Masterarbeit-Modul

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Gesamtkosten:
CHF 27'360

Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen:
www.soziale-arbeit.bfh.ch/zulassung

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Infomaterial zu diesem Programm
Rückruf

Der Anbieter

Die Berner Fachhochschule BFH bietet ein wachsendes, vielfältiges Studienangebot mit bestens ausgewiesenen Dozierenden in einer modernen, produktiven Lernumgebung.

Studienberatung und Information

Berner Fachhochschule BFH | Departement Soziale Arbeit
Soziale Arbeit | Weiterbildung
Schwarztorstrasse 48
3007 Bern
Schweiz
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen