Studiengang

FERNSTUDIUM - Wirtschaftspsychologie

Anbieter:
SRH Fernhochschule - The Mobile University
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Vor dem Hintergrund globalisierter Märkte, eines steigenden Wettbewerbsdrucks und sich immer rascher ändernder Marktbedingungen gewinnt innovative Expertise im Feld der Wirtschaftspsychologie einen völlig neuen Stellenwert und eine strategische Relevanz für den Erfolg von Unternehmen, Verbänden, Verwaltungen, Projekten und Initiativen.

Die Hochschule vermittelt den Studierenden eine interdisziplinäre Spezialausbildung auf den Gebieten der Angewandten Psychologie, des Managements und der Rechtswissenschaften. Ziel ist somit die handlungskompetente Generalistin bzw. der handlungskompetente Generalist im Bereich der Wirtschaftspsychologie.

Dabei können die folgenden Spezialisierungen gewählt werden:

  • Personal- und Organisationspsychologie
  • Gesundheits- und Arbeitspsychologie
  • Markt- und Werbepsychologie


Prof. Dr. Joachim Merk
Studiengangsleiter

Berufsbild und Karrierechancen

Mögliche Tätigkeitsfelder durch den Schwerpunkt Markt- und Werbepsychologie:

  • Marketing
  • Vertrieb
  • Public Relations
  • Marktforschung
  • Interne und externe Unternehmenskommunikation
  • Unternehmensberatung
  • Kommunikationsberatung und -training
  • Selbständige Tätigkeiten wie z.B. als Trainer, Coach, Berater, Prozessbegleiter
Mögliche Tätigkeitsfelder durch den Schwerpunkt Personal- und Organisationspsychologie:
  • Personalführung
  • Change Management
  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Training und Weiterbildung
  • Personalauswahl
  • Arbeitsanalyse und Vergütungssysteme
  • Unternehmensberatung
  • Unternehmens- und Strategieentwicklung
  • Selbständige Tätigkeiten wie z.B. als Trainer, Coach, Berater, Prozessbegleiter

Mögliche Tätigkeitsfelder durch den Schwerpunkt Gesundheits- und Arbeitspsychologie:
  • Arbeitsorganisation
  • Arbeitsschutz
  • (betriebliche) Gesundheitsförderung

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • Allgemeine Psychologie I
  • Persönlichkeitspsychologie
  • Wirtschaftspsychologie
  • Selbstmanagement
  • Wissenschaftliches Arbeiten: Grundlagen
2. Semester
  • Allgemeine Psychologie II
  • Sozialpsychologie
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrecht
  • Theorie-Praxis-Transfer
3. Semester
  • Personal und Organisation
  • Marketing
  • Rechnungswesen
  • Kommunikation und Führung
  • Ein Modul der gewählten Spezialisierung
4. Semester
  • Dienstleistungen und Service
  • Management
  • Leistungsmanagement
  • Wissenschaftliches Arbeiten: Vertiefung I
  • Zwei Module der gewählten Spezialisierung
5. Semester
  • Pädagogische Psychologie
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik
  • Business in English
  • Wissenschaftliches Arbeiten: Vertiefung II
  • Praxisprojekt
6. Semester
  • Unternehmensführung
  • Projektmanagement
  • Ein Modul der gewählten Spezialisierung
  • Bachelor-Thesis

Praxisbezug

Mit den Spezialisierungen werden die zentralen Teilbereiche der Wirtschaftspsychologie aufgegriffen und vertieft. Die Studierenden lernen die wissenschaftlichen Theorien des jeweiligen Bereiches kennen und werden befähigt, dieses Wissen in handlungspraktischen Zusammenhängen anzuwenden

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.

Studiengebühren:
Die Studiengebühren betragen 378 Euro pro Monat zzgl. einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 200 Euro. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Studienverlauf ohne Mehrkosten zeitlich flexibel zu gestalten und bei Bedarf auch zu verlängern.

In den Studiengebühren enthalten sind:

  • Sämtliche Unterrichts- und Selbststudienmaterialien
  • Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen
  • Online-Vorlesungen und Online-Tutorials
  • Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten
  • Prüfungsgebühren
  • Nutzung des eCampus
  • Zugang zu Online-Bibliotheken
  • Persönliche Beratung und Betreuung

Die Studiengebühren sind in der Regel steuerlich absetzbar.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Sie benötigen eine Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife
  • Alternativ: Abschluss einer Berufsausbildung in Verbindung mit einer beruflichen Fortbildung nach dem LHG
  • Ausreichende Englischkenntnisse

Studieren an der SRH Fernhochschule

  • Zu Beginn jedes Semesters erhalten die Studierenden didaktisch aufbereitetes Studienmaterial.
  • Die Präsenzphasen finden in den regionalen Studienzentren statt. Die Studierenden lernen die Professorinnen und Professoren kennen und knüpfen neue Netzwerke.
  • Der eCampus steht für den persönlichen Mailverkehr mit allen Mitgliedern der Hochschule sowie für didaktische Zwecke zur Verfügung.
  • Prüfungen werden in Form von Klausuren, Hausarbeiten, Fallstudien, Einsendeaufgaben, Einsendepräsentation sowie der Bachelor-Thesis erbracht.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Informationsmaterial
Rückruf (bitte Telefonnummer auf Richtigkeit prüfen!)

Der Anbieter

Die SRH Fernhochschule ist spezialisiert auf flexibles Studieren neben dem Beruf, der Ausbildung oder anstelle eines Präsenzstudiums. Mit ihrem Mobile-Learning-Konzept eröffnet die Mobile University eine neue Welt des zeitgemäßen Lernens: Auf einem Tablet-PC stehen alle Studienunterlagen bereit – multimedial und didaktisch aufbereitete Inhalte, zusammengesetzt aus Studientexten im lesefreundlichen ePub-Format, Audio- und Videodateien, interaktiven Übungen und mehr.

Als erste deutsche Fernhochschule wurde die Mobile University für die Höchstdauer von zehn Jahren durch den Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert und hat damit das wichtigste akademische Gütesiegel erhalten. Derzeit sind an der SRH Fernhochschule über 3.500 Studierende immatrikuliert.

Studieren in mehreren Orten

Das Angebot der SRH Fernhochschule richtet sich in erster Linie an Berufstätige und Auszubildende, die sich im Rahmen eines nebenberuflichen Fernstudiums weiterqualifizieren möchten und eine Managementaufgabe anstreben.

In Ihrer Zukunft liegt unsere Verpflichtung. Unter diesem Motto bietet die Hochschule Studiengänge an, die die Studierenden auf Führungsaufgaben vorbereiten. Das flexible Modell, eine bewährte Kombination aus Selbststudium, regelmäßigen Präsenzunterricht in kleinen Gruppen und Informationsaustausch auf dem eCampus ermöglicht ein mobiles Studieren neben dem Beruf, neben der Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium. Die Bachelor- und Masterstudiengänge umfassen die Themenbereiche Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie, Medien- und Kommunikationsmanagement, Gesundheitsmanagement, Sozialmanagement, Lebensmittelmanagement und -technologie sowie Pharmamanagement und -technologie.

Studienberatung und Information

Romina Ruf
+49 (0)73 71 - 93 15 -118
SRH Fernhochschule - The Mobile University
Lange Str. 19
88499 Riedlingen
Deutschland
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen