Studiengang

FERNSTUDIUM - Soziale Arbeit

Anbieter:
SRH Fernhochschule - The Mobile University
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
7 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Ein Fernstudium der Sozialen Arbeit bietet die ideale Grundlage für die Übernahme einer Fach- oder Führungsposition im Sozialwesen oder den Berufseinstieg in den sozialen Bereich. Psychosoziale Probleme nehmen in unserer modernen Gesellschaft an Anzahl und Komplexität zu. Soziale Arbeit trägt als Dienstleistung dazu bei, diesen gesellschaftlichen Herausforderungen zu begegnen und Menschen dabei zu unterstützen, persönliche Probleme zu lösen und ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. Wegen der hervorragenden Berufsperspektiven im sozialen Bereich entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, berufsbegleitend an einer Fernhochschule Soziale Arbeit zu studieren.

Das Bachelor-Fernstudium Soziale Arbeit an der SRH Fernhochschule kombiniert relevantes Fachwissen und das maßgebliche Know-how für angehende Fach- und Führungskräfte im Sozialwesen mit hohem Praxisbezug. Sie erlangen im Fernstudium Soziale Arbeit (B.A.) vertiefte Einblicke in spezifische Handlungsfelder der Sozialen Arbeit wie Kinder, Jugend und Familie, Rehabilitation und Inklusion, Prekäre Lebenslagen, Migration, Integration und Interkulturalität sowie Soziale Arbeit mit Senioren. Mit Wahlmodulen vertiefen und schärfen Sie Ihr fachliches Profil. So bereitet Sie der berufsbegleitende Bachelorstudiengang gezielt auf die konkreten beruflichen Anforderungen in der Sozialwirtschaft und Ihre nächsten Karriereschritte vor.


Prof. Dr. Martin Knoke
Studiengangsleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Soziale Arbeit ist ein vielseitiges Berufsfeld, das Ihnen hervorragende Karrieremöglichkeiten und Berufsperspektiven bietet. Die Nachfrage von Unternehmen, sozialen Einrichtungen und Behörden nach Absolventen der Sozialen Arbeit wächst stetig. Typische Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit finden sich überall dort, wo Menschen oder gesellschaftliche Gruppen Hilfestellung und Unterstützung benötigen.

Neben Unternehmen des Sozialsektors sind dies beispielsweise Beratungs-, Erziehungs- oder Bildungseinrichtungen, die Kinder-, Jugend-, Senioren- oder Sozialhilfe, Einrichtungen zur Flüchtlingshilfe oder Migrationsarbeit, das Gesundheitswesens, die Behindertenhilfe, die Stadt- oder Regionalentwicklung oder die Justiz (Bewährungshilfe).

Das Bachelor-Fernstudium Soziale Arbeit an der Mobile University eignet sich durch seinen modularen Aufbau insbesondere für die flexible Weiterqualifizierung neben dem Beruf, parallel zur Ausbildung oder während einer Familienphase.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Kompetenzen für Studium und Beruf

  • Wissenschaftliches Arbeiten - Grundlagen
  • Selbstmanagement
  • Gesprächsführung und Sozialberatung
  • Krisenintervention und Konfliktberatung
  • Berufliche Identität und Professionelles Handeln
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Vertiefung
  • Kommunikation und Führung
Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit
  • Soziale Arbeit als Wissenschaft und Profession
  • Akteure und Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Einzelfallhilfen und sozialpädagogische Fallarbeit
  • Theorie-Praxis-Transfer: Praxiserkundung und Case Study
  • Soziale Gruppenarbeit und Gruppenpädagogik
  • Sozialraumorientierung, Vernetzung und Sozialanwaltschaft
  • Begleitete praktische Studienphase
  • Sozial- und Gesundheitspolitik
  • Evaluation und Wirkungsorientierung in der sozialen Arbeit
Bezugswissenschaften
  • Humanwissenschaftliche Grundlagen der Sozialen Arbeit
  • Soziologische Grundlagen der Sozialen Arbeit
  • Entwicklungspsychologie
  • Rechtliche Grundlagen der Sozialen Arbeit
  • Sozialpsychologie
  • Sozialrecht
  • Soziale Arbeit und Gesundheit
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Profilbildung und Abschluss
  • Praxisprojekt
  • Bachelor-Thesis
Spezialisierung 1: Kinder, Jugend und Familie
  • Kinder, Jugend und Familie: Lebenswelten und Handlungsfelder
  • Kinder, Jugend und Familie: Rechtliche Rahmenbedingungen und Konzepte der Sozialen Arbeit
Spezialisierung 2: Rehabilitation und Inklusion
  • Rehabilitation und Teilhabe: Lebenswelten und Handlungsfelder
  • Rehabilitation und Teilhabe: Rechtliche Rahmenbedingungen und Konzepte der Sozialen Arbeit
Spezialisierung 3: Prekäre Lebenslagen
  • Prekäre Lebenslagen: Lebenswelten und Handlungsfelder
  • Prekäre Lebenslagen: Rechtliche Rahmenbedingungen und Konzepte der Sozialen Arbeit
Spezialisierung 4: Migration, Integration und Interkulturalität

  • Migration, Integration und Interkulturalität: Lebenswelten und Handlungsfelder
  • Migration, Integration und Interkulturalität: Rechtliche Rahmenbedingungen und Konzepte der Sozialen Arbeit
Spezialisierung 5: Soziale Arbeit mit Senioren
  • Soziale Arbeit mit Senioren: Lebenswelten und Handlungsfelder
  • Soziale Arbeit mit Senioren: Rechtliche Rahmenbedingungen und Konzepte der Sozialen Arbeit
Wahlpflichtfelder
  • Case Management
  • Betriebliche Sozialarbeit
  • Schulsozialarbeit
  • Jugendarbeit und Jugendbildung
  • Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation
  • Ökonomische Rahmenbedingungen des Sozialwesens
  • Social Marketing, Fundraising und Public Relations
  • Eventmarketing und -management
  • Projektmanagement

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.

Studiengebühren: 324 Euro pro Monat (Gesamtkosten: 15.876 Euro)

Zugangsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

Präsenzunterricht:
Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt, unter anderem durch Präsenzveranstaltungen an den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare und Online-Übungen, die abends am heimischen Rechner verfolgt werden können sowie durch Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten, die jederzeit im eCampus abzurufen sind.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Informationsmaterial
Rückruf (bitte Telefonnummer auf Richtigkeit prüfen!)

Der Anbieter

Die SRH Fernhochschule ist spezialisiert auf flexibles Studieren neben dem Beruf, der Ausbildung oder anstelle eines Präsenzstudiums. Mit ihrem Mobile-Learning-Konzept eröffnet die Mobile University eine neue Welt des zeitgemäßen Lernens: Auf einem Tablet-PC stehen alle Studienunterlagen bereit – multimedial und didaktisch aufbereitete Inhalte, zusammengesetzt aus Studientexten im lesefreundlichen ePub-Format, Audio- und Videodateien, interaktiven Übungen und mehr.

Als erste deutsche Fernhochschule wurde die Mobile University für die Höchstdauer von zehn Jahren durch den Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert und hat damit das wichtigste akademische Gütesiegel erhalten. Derzeit sind an der SRH Fernhochschule über 3.500 Studierende immatrikuliert.

Studieren in mehreren Orten

Das Angebot der SRH Fernhochschule richtet sich in erster Linie an Berufstätige und Auszubildende, die sich im Rahmen eines nebenberuflichen Fernstudiums weiterqualifizieren möchten und eine Managementaufgabe anstreben.

In Ihrer Zukunft liegt unsere Verpflichtung. Unter diesem Motto bietet die Hochschule Studiengänge an, die die Studierenden auf Führungsaufgaben vorbereiten. Das flexible Modell, eine bewährte Kombination aus Selbststudium, regelmäßigen Präsenzunterricht in kleinen Gruppen und Informationsaustausch auf dem eCampus ermöglicht ein mobiles Studieren neben dem Beruf, neben der Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium. Die Bachelor- und Masterstudiengänge umfassen die Themenbereiche Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie, Medien- und Kommunikationsmanagement, Gesundheitsmanagement, Sozialmanagement, Lebensmittelmanagement und -technologie sowie Pharmamanagement und -technologie.

Studienberatung und Information

SRH Fernhochschule - The Mobile University
Lange Str. 19
88499 Riedlingen
Deutschland
+49 (0) 73 71 - 93 15 - 0
+49 (0) 73 71 - 93 15 - 115
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen