Studiengang

FERNSTUDIUM - Psychologie

Anbieter:
SRH Fernhochschule - The Mobile University
Typ:
Berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Ein wissenschaftliches Psychologiestudium bildet die Grundlage für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungs- und Spezialisierungsrichtungen in der psychologischen Praxis. Im ersten Jahr erlernen Sie die psychologischen Grundlagenfächer (Allgemeine Psychologie, Persönlichkeitspsychologie, Sozialpsychologie, Entwicklungspsychologie) sowie die Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens. Im zweiten Jahr können Sie nach Ihren Interessen und Ihrer beruflichen Orientierung aus mehreren psychologischen Anwendungsfächern wählen:

  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Pädagogische Psychologie und Kompetenzentwicklung
  • Medien- und Kommunikationspsychologie
  • Markt- und Werbepsychologie
  • klinische Psychologie und Rehabilitationspsychologie.

Ergänzungsfächer, z.B. aus den Wirtschaftswissenschaften, verbreitern Ihr Studienprofil. Mit dem Studienabschluss B.Sc. Psychologie haben Sie die Möglichkeit, in einem konsekutiven Masterstudiengang Ihr Profil weiter auszubauen und sich für die Tätigkeit als Psychologe weiter zu qualifizieren.


Prof. Dr. Manfred Mühlfelder
Studiengangsleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Als Absolvent des Fernstudiengangs Psychologie (B.Sc.) eröffnen sich Ihnen Karriereperspektiven in ganz unterschiedlichen Bereichen eine Beschäftigung. Die Einsatzfelder reichen von der Selbstständigkeit in einer privaten Praxis, über die Arbeit in öffentlichen Beratungsstellen und Kliniken bis hin zur Wirtschaft und Verwaltung. Die zentralen Berufsfelder für Psychologen sind:

  • Arbeits - und Organisationspsychologie
  • Klinische Psychologie
  • Kommunikations- und Medienpsychologie
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Pädagogische Psychologie
  • Gesundheitspsychologie und Rehabilitationspsychologie

Studienplan und Studienschwerpunkte

Kompetenzfeld I: Psychologische Grundlagen

  • Einführung in die Psychologie
  • Persönlichkeitspsychologie
  • Allgemeine Psychologie I
  • Sozialpsychologie
  • Allgemeine Psychologie II
  • Entwicklungspsychologie
  • Biologische Psychologie
Kompetenzfeld II: Wissenschaftliches Arbeiten und psychologische Methoden
  • Wissenschaftliches Arbeiten - Grundlagen
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Vertiefung I
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Vertiefung II
  • Testtheorie und Testkonstruktion
  • Psychologische Diagnostik und Begutachtung
  • Quantitative Datenanalyse
  • Theorie-Praxis-Transfer
Kompetenzfeld III: Psychologische Anwendungsfächer

Spezialisierung 1: Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Arbeitspsychologie
  • Organisationspsychologie
  • Personalpsychologie und Eignungsdiagnostik
  • Organisationsdiagnostik und -entwicklung
Spezialisierung 2: Pädagogische Psychologie und Kompetenzentwicklung
  • Pädagogische Psychologie
  • Pädagogische Konzepte und Interventionen
  • Training und Kompetenzentwicklung
  • Evaluation von Bildungsprogrammen und Bildungsmaßnahmen
Spezialisierung 3: Medien- und Kommunikationspsychologie
  • Einführung in die Medien- und Kommunikationspsychologie
  • Organisationale Anwendungsfelder der Medien- und Kommunikationspsychologie
  • Medienwirkungsforschung
  • Politische Kommunikation und politische Psychologie
Spezialisierung 4: Markt- und Werbepsychologie
  • Einführung in die Markt- und Werbepsychologie
  • Rahmenbedingungen der Markt- und Werbepsychologie
  • Markt- und Werbepsychologie I
  • Markt- und Werbepsychologie II
Spezialisierung 5: Klinische Psychologie
  • Klinische Psychologie
  • Gesundheitsförderung und -beratung
  • Horizontale und vertikale Verhaltensanalysen
  • Prävention und Intervention
Spezialisierung 6: Rehabilitationspsychologie
  • Gesundheitspsychologie
  • Einführung in die Rehabilitationspsychologie
  • Psychologie in der medizinischen Rehabilitation
  • Psychologie in der beruflichen Rehabilitation
Kompetenzfeld IV: Nichtpsychologische Wahlpflichtfächer
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Personal und Organisation
  • Marketing
Wahlbereich IVb) Medien und Kommunikation
  • Grundlagen der Medienwirtschaft
  • New Media Management
  • Interne und externe Unternehmenskommunikation
Wahlbereich IVc) Prävention und Gesundheit

  • Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation
  • Neurorehabilitation
  • Coaching
Kompetenzfeld V: Praxisprojekt und wissenschaftliche Abschlussarbeit
  • Praxisprojekt
  • Wissenschaftliche Abschlussarbeit

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Gesamtkosten:
CHF 12.780,-

Studiengebühren: 378 Euro pro Monat (Gesamtkosten: 13.608 Euro)

Zugangsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse



Präsenzunterricht:
Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt, unter anderem durch Präsenzveranstaltungen an den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare und Online-Übungen, die abends am heimischen Rechner verfolgt werden können sowie durch Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten, die jederzeit im eCampus abzurufen sind.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Informationsmaterial
Rückruf (bitte Telefonnummer auf Richtigkeit prüfen!)

Der Anbieter

Die SRH Fernhochschule ist spezialisiert auf flexibles Studieren neben dem Beruf, der Ausbildung oder anstelle eines Präsenzstudiums. Mit ihrem Mobile-Learning-Konzept eröffnet die Mobile University eine neue Welt des zeitgemäßen Lernens: Auf einem Tablet-PC stehen alle Studienunterlagen bereit – multimedial und didaktisch aufbereitete Inhalte, zusammengesetzt aus Studientexten im lesefreundlichen ePub-Format, Audio- und Videodateien, interaktiven Übungen und mehr.

Als erste deutsche Fernhochschule wurde die Mobile University für die Höchstdauer von zehn Jahren durch den Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert und hat damit das wichtigste akademische Gütesiegel erhalten. Derzeit sind an der SRH Fernhochschule über 3.500 Studierende immatrikuliert.

Studieren in mehreren Orten

Das Angebot der SRH Fernhochschule richtet sich in erster Linie an Berufstätige und Auszubildende, die sich im Rahmen eines nebenberuflichen Fernstudiums weiterqualifizieren möchten und eine Managementaufgabe anstreben.

In Ihrer Zukunft liegt unsere Verpflichtung. Unter diesem Motto bietet die Hochschule Studiengänge an, die die Studierenden auf Führungsaufgaben vorbereiten. Das flexible Modell, eine bewährte Kombination aus Selbststudium, regelmäßigen Präsenzunterricht in kleinen Gruppen und Informationsaustausch auf dem eCampus ermöglicht ein mobiles Studieren neben dem Beruf, neben der Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium. Die Bachelor- und Masterstudiengänge umfassen die Themenbereiche Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie, Medien- und Kommunikationsmanagement, Gesundheitsmanagement, Sozialmanagement, Lebensmittelmanagement und -technologie sowie Pharmamanagement und -technologie.

Studienberatung und Information

Thomas Becker
+49 (0) 73 71 - 93 15 - 214
SRH Fernhochschule - The Mobile University
Lange Str. 19
88499 Riedlingen
Deutschland
+49 (0) 73 71 - 93 15 - 0
+49 (0) 73 71 - 93 15 - 115
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen