Anzeige

DAS Lehrer/in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache für Erwachsene

Anbieter:
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - Departement Angewandte Linguistik
Ort, Bundesland, Land:
Winterthur, Raum Zürich, Schweiz
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
DAS (Diploma of Advanced Studies)
Dauer:
4 Semester

Die Ausbildung

Haben Sie Freude an Sprachen und am Umgang mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen? Möchten Sie wissen, wie man Sprache und Kultur insbesondere im Deutschschweizer Kontext kompetent vermittelt? – Das Diploma of Advanced Studies (DAS) bescheinigt Ihnen die Befähigung, Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DaF/DaZ) für Erwachsene (16+) zu unterrichten.


Sie verfügen über einen vertieften Einblick in die theoretischen, methodisch-didaktischen Grundlagen der Erwachsenenbildung und haben umfassende Kenntnisse in Fremd- und Zweitsprachendidaktik mit Fokus auf schweizspezifische Integrationsfragen.
Magdalena Beck, MA Kursleitung

Ziele und Zielpublikum

Das Diploma of Advanced Studies qualifiziert Sie für das Unterrichten von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache in der Erwachsenenbildung; es befähigt Sie darüber hinaus zur Leitung von Sprachkursen im schweizerischen Integrationskontext.

Das Diploma of Advanced Studies richtet sich an:
  • Interessierte, die Deutsch als Fremd- und/oder Zweitsprache im In- und Ausland unterrichten (möchten)
  • Personen, die sich mit sprachlicher Integration vertieft auseinandersetzen wollen
  • Sprachbegeisterte, die sich ein breites Verständnis der Kultur- und Sprachvermittlung in DaF/DaZ aneignen und dafür ihr linguistisches Wissen und didaktisches Können erweitern möchten.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Das DAS umfasst fünf Lernbereiche, die denen der beiden Zertifikatslehrgänge entsprechen:
  • Grundlagen und Kontextwissen: Kontext im Fokus
  • Sprachdidaktik: Kompetenzförderung im Fokus
  • Heterogenität und Ressourcenorientierung: Lerndende im Fokus
  • Testen, Beurteilen und Evaluieren: Diagnostik im Fokus
  • Wissenschaftliches Arbeiten: CAS-Abschlussarbeiten mit Praxisbezug

Das Diploma of Advanced Studies erwerben Sie mit dem erfolgreichen Abschluss der CAS-Lehrgänge. Die Studiendauer der CAS-Lehrgänge beträgt jeweils ein Jahr. In der Regel wird zuerst der CAS DaF/DaZ Sprachförderung für Erwachsene besucht, dann der CAS DaF/DaZ im Integrationskontext Schweiz, der die Inhalte vertieft und den Fokus auf den schweizspezifischen Integrationskontext legt. Für den Erhalt des DAS-Diploms müssen die beiden Zertifikatslehrgänge innerhalb von fünf Jahren abgeschlossen sein.

Die beiden CAS-Lehrgänge können einzeln, d. h. unabhängig vom DAS, absolviert werden. Für den erfolgreichen Abschluss eines CAS-Lehrganges erhalten Sie das Certificate of Advanced Studies.

Zulassung und Kosten

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise mit sprachlich-kulturellem und/oder pädagogischem Schwerpunkt. Für Teilnehmende nicht deutscher Muttersprache ist der Nachweis sehr guter Sprachkenntnisse (C2) notwendig. Es gelten die Aufnahmebestimmungen der CAS-Lehrgänge. Eine Aufnahme sur Dossier auf Basis äquivalenter Qualifikation oder ausgedehnter Praxiserfahrung ist möglich. Über die Zulassung entscheidet die Studienleitung.
Kosten: CHF 13'500.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Buchung gesamtes Studium: CHF 13 500

Einzelbuchung:
  • CAS DaF/DaZ Sprachförderung für Erwachsene:  CHF 7 500
  • CAS DaF/DaZ im Integrationskontext Schweiz: CHF 7 500

Unterricht

Teilzeitstudiengang. Das Kontaktstudium findet in der Regel am Freitagabend und am Samstagvormittag statt.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - Departement Angewandte Linguistik anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Unsere Hochschule ist eine der führenden Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in der Schweiz. In Forschung und Entwicklung orientiert sich die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften an zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen – mit den Schwerpunkten Energie und Gesellschaftliche Integration. Die ZHAW ist mit ihren Standorten in Winterthur, Zürich und Wädenswil regional verankert und kooperiert mit internationalen Partnern. Die Hochschule umfasst acht Departemente: Angewandte Linguistik, Angewandte Psychologie, Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen, Gesundheit, Life Sciences und Facility Management, School of Engineering, School of Management and Law sowie Soziale Arbeit.

Das Departement Angewandte Linguistik ist das einzige linguistische Fachdepartement an einer Schweizer Fachhochschule und eines der grössten in Europa. Es befasst sich mit zentralen Fragen aus den Bereichen Sprache, Kommunikation und Medien mit dem Ziel, die Angewandte Linguistik für Wirtschaft und Gesellschaft nutzbar zu machen.

Studieren in Winterthur

Es gibt keine andere Schweizer Stadt, in der so viele bedeutende Kunstwerke von der Renaissance bis zur Gegenwart zu sehen sind. Winterthur hat eine lebendige Musik- und Theaterszene. Das grösste Gastspielhaus, einige Kleintheater und das Stammhaus der Schweizer Comedy-Szene, das Casinotheater, befinden sich hier.

Winterthur ist 'klein und fein'. Winterthur ist kultiviert und hat Niveau. Winterthur ist eine ideale Freizeit- und Erholungsregion. Die malerische Altstadt und die vielen Veranstaltungsorte, die es im Zentrum gibt, machen die Stadt zum Tagungserlebnis.

Weniger als eine halbe Stunde vom Stadtzentrum entfernt ist der Rheinfall - Europas grösster Wasserfall - und das berühmte ehemalige Kloster Rheinau. Das Gebiet um Winterthur, welches das Zürcher Weinland, das Zürcher Oberland und das Tösstal umfasst, ist eine ideale Region für Velotouren, Wanderungen, Wassersport aller Art und Weindegustationen. (www.winterthur-tourismus.ch)

Ausbildungsberatung und Information

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - Departement Angewandte Linguistik

Theaterstrasse 15c
8401 Winterthur
Schweiz