Studiengang

Computational Engineering

Anbieter:
Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
M.Eng. (Master of Engineering)
Dauer:
5 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Das berufsbegleitende Master-Fernstudium Computational Engineering ist als interdiziplinärer, postgradualer Studiengang konzipiert. Das Studienziel des Studiums ist die berufsbegleitende Ausbildung zum qualifizierten Berechnungsingenieur.

Schwerpunkt ist die Vertiefung und Spezialisierung von mathematisch-technischen Kenntnissen auf dem Gebiet der Computersimulation komplexer Systeme. Praxisbezogen erfolgt die Bearbeitung von Fragestellungen unter dem Einbezug verschiedener industrieller Softwaresysteme aus den Bereichen Computeralgebra, numerische Simulation, FEM und CAD. Die entsprechenden Software-Lizenzen werden für die Dauer des Studiums zur Verfügung gestellt.

Die Absolventen und Absolventinnen werden zur Anwendung wissenschaftlicher Methoden und Erkenntnisse auch auf komplexe Fragestellungen des Computational Engineerings in der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung befähigt.


Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hanel
Studienkoordination

Berufsbild und Karrierechancen

Auf allen Gebieten der Hochtechnologie ist fortlaufend eine Verkürzung der Zykluszeiten für Produkt- und Prozessentwick- lungen zu beobachten.

Diese Tendenz lässt den Bedarf an Ingenieurinnen und Ingenieuren, die neben ihren fach- spezifischen Kenntnissen fundiertes Wissen im Bereich moderner Methoden der Simulation und Berechnung nachweisen können, weiter ansteigen. Derart qualifizierte Fachkräfte werden weiterhin verstärkt gesucht, z. B. in den Bereichen Automotive, Maschinenbau oder Bauwesen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Der Fernstudiengang „Computational Engineering“ gliedert sich in vier Studienplansemester (auch für die Weiterbildung) und zuzüglich einem Semester im Studiengang für die Erarbeitung der Abschlussarbeit, der Master-Thesis:


1. SEMESTER: Grundlagen des Computer Aided Engineering (CAE):

  • Mathematische Software
  • Numerische Methoden des CAE
  • 1. Wahlpflichtmodul
2. SEMESTER: Vertiefte Grundlagen des CAE:
  • Finite Elemente Methode Theorie
  • Höhere Festigkeitslehre
  • Dynamik/Schwingungen technischer Systeme
3. SEMESTER: Analyse technischer Systeme:
  • Finite Elemente Methode Praxis
  • Nichtlineare FEM
  • 2. Wahlpflichtmodul
4. SEMESTER: Finite Elemente Methode in Theorie und Praxis:
  • Einführung in die Optimierung
  • CAD/FEM Prozesskette
  • 3. Wahlpflichtmodul
5. SEMESTER: Master-Arbeit:
  • Abschlussprüfung (Master-Thesis)
  • Abschlussprüfung (Mündliche Prüfung)

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Gesamtkosten:
CHF 9.400.-

Kosten:

Für die Teilnahme am Fernstudium wird ein Nutzungsentgelt von 1.880,- € pro Semester erhoben (gesamt also 9.400,- €). Das Entgelt wird grundsätzlich vor dem Versand des Lehrmaterials fällig.

Müssen Studienleistungen nachgeholt oder wiederholt werden, so wird für jede nicht im Belegsemester erfolgte Nachholung bzw. Wiederholung zusätzlich eine Gebühr von 350,- € erhoben.

Zuzüglich zum Nutzungsentgelt sind die jeweils für Immatrikulation bzw. Rückmeldung fälligen Gebühren und Beiträge zu entrichten (zur Zeit ca. 99,- €).

Zugangsvoraussetzungen:

Voraussetzung für die Teilnahme am Fernstudium Computational Engineering ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem Studiengang der Ingenieurwissenschaften, der Naturwissenschaften oder der Mathematik mit einem Gesamtprädikat von mindestens "gut". Absolvent/inn/en anderer Studiengänge können nach Prüfung des Einzelfalls zugelassen werden.

Zusätzlich wird eine qualifizierte berufspraktische Erfahrung von mindestens einem Jahr nach dem Hochschulabschluss gefordert.

Personen, welche die Zulassungsvoraussetzungen nicht erfüllen, können nach Einzelfallprüfung, für einzelne Studiensemester nach Maßgabe freier Plätze zugelassen werden.

Sprachangebot und Auslandssemester

verpflichtend:
Deutsch, Englisch
Auslandssemester:
nicht möglich

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Infomaterial zu diesem Programm
Rückruf

Der Anbieter

Die Beuth Hochschule für Technik hält für Fach- und Führungskräfte, die sich weiterqualifizieren wollen, ein attraktives Angebot bereit: Im Fern- und Onlinestudium kann neben dem Beruf, zeitlich flexibel und ortsunabhängig ein Hochschulweiter­bildungs­abschluss oder Mastertitel einer Hochschule erworben werden.

Seit mehr als 25 Jahren bietet das Fernstudieninstitut wissenschaftliche und berufliche Weiterbildung an. Das Fernstudieninstitut der Beuth Hochschule liegt in Berlin-Mitte und damit im Herzen der Hauptstadt. Mit seiner Lage bietet es einen attraktiven Standort für die obligatorischen Präsenzphasen im Fernstudium und verfügt über das nötige Umfeld eines national und international wettbewerbsfähigen Institutes.

Die Studienschwerpunkte liegen in der fachübergreifenden technischen Weiter­bildung. Durch enge Kooperationen mit der Wirtschaft wird eine große Praxisnähe gewähr­leistet und gemeinsam mit den Fachbereichen der Hochschule sichern wir, dass Sie aktuelles Wissen auf hohem Niveau verständlich vermittelt bekommen.

Studieren in Fernstudium

Der Vorteil des Fern- und Onlinestudiums ist die freie Wahl der Lernzeit, des Ortes und des Lern­tempos. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Lehrmaterialien didaktisch professionell aufbereitet sind. Die Studieninhalte werden in abwechslungsreich kombinierten Lernphasen vermittelt ('blended learning' –Konzept). Hierbei werden die Selbststudienzeiten sowohl durch Präsenzphasen als auch durch den persönlichen Austausch mit Dozenten über das Internet ergänzt.

Der Umfang des Lernstoffs ist so angelegt, dass Sie in der Regel lernen können, ohne mit beruflichen oder familiären Gegebenheiten in Konflikt zu geraten. Die Gesamtdauer des Fern- und Onlinestudiums und die zeitliche Begrenzung der Präsenz­phasen auf selten mehr als drei Tage im Semester sind ebenfalls berufs­verträglich.

Studienberatung und Information

Martina Rahn-Jung
+49 (0)30 45 04-21 75
Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut
Luxemburger Str. 10
13353 Berlin
Deutschland
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen