Studiengang

Akademischer Immobilienmakler + MBA

Anbieter:
Austrian Management Center
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
Akad. Abschl. (Akademischer Abschluss)
Dauer:
2 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Die Ausbildung

Mit diesen Ausbildungen der Uni Seeburg (Salzburg) können Sie sich optimal für eine spannende Beschäftigung im Immobiliensektor vorbereiten, Ihr Wissen erweitern und auffrischen – und Ihre Karriere optimal vorantreiben.

Hotline für Schnellentschlossene & Fragen:
0676 898 778 888
Email: studienberatung@amc.or.at
Studieninfos: www.mba-studium.at

Akademischer Immobilienmakler- Studieninformationen


Der Universitätslehrgang Akademischer Immobilienmakler hat das Ziel, eine qualitativ hochwertige berufsbegleitende Weiterbildung zur Vermittlung von Spezialkenntnissen in Recht und Standesregeln für Immobilienmakler, Kommunikation, Marketing und Vertrieb sowie allgemeine Kenntnisse in Wirtschaft, Immobilien- und Projektmanagement zu vermitteln.􀀃Neben den Kursen in Betriebs- und Immobilienwirtschaft inkludiert der Lehrgang eine praktische Projektarbeit aus dem Fachbereich Immobilienmakler.

Die Studenten werden in diesem Lehrgang auf die hohen Anforderungen im Berufsfeld für Immobilienmakler, -manager und -verwalter vorbereitet.

Fakten zum Akademischen Immobilienmakler
  • Studiendauer: Vollzeitstudium (2 Semester) oder Teilzeitstudium (3 Semester)
  • Workload: 9 Kurse + Projektarbeit + mündliche Abschlussprüfung, 60 ECTS.
  • Studienmodus: Zeit- und ortsunabhängig, keine Anwesenheitsphasen, Online Studieren rund um die Uhr.
  • Studienunterstützung: eCampus mit Lernskripten, Powerpoint-Folien, Hörbücher, Videovorlesungen, Foren usw.
  • Studiengebühr: EUR 5.000 Einmalzahlung oder 2 x EUR 2.600 bei Semester-Ratenzahlung.
  • Prüfungen: Alle 9 Prüfungen innerhalb des Studiums sind Online-Multiple-Choice Prüfungen.
  • Studienanbieter: Privatuniversität Schloss Seeburg in Seekirchen, Salzburg
  • Mündliche Abschlussprüfung: An der Privatuniversität vor einer Prüfungskommission.
  • Universitätsdiplom: Akademische/r Immobilienmakler/in

MBA in General Management mit Schwerpunkt Immobilien

1. Abschnitt: Akademischer Immobilienmakler
2. Abschnitt: Upgrade zum MBA in General Management
  • Studienstart: Jederzeit möglich
  • Studiendauer: 2 Semester
  • Studienmodus: Teilpräsenz – Online betreutes Studium + 5 Tage an der Universität
  • Inhalte: 5 Kurse + Master-Thesis
  • ECTS: 48
  • Abschluss: MBA in General Management
  • Studienanbieter: Uni Seeburg (Salzburg)

www.mba-studium.at
Wir freuen uns auf Ihre Fragen!
studienberatung@amc.or.at



Berufsbild und Karrierechancen

  • Der Immobilienmakler vermittelt Kauf-, Miete und
    Firmenanteile bzw. ganze Unternehmen.
  • Er führt Angebot und Nachfrage zusammen.
  • Damit er zum Nutzen der Kunden und Wirtschaft arbeitet, ist eine umfassende berufliche Ausbildung wichtig, welche Kenntnisse in Recht (wie österreichischem Mietrecht, bürgerliches Recht) und der Bewertung von Immobilien inkludieren.
  • Der Makler bietet seinen Kunden Objekte an, berät die Interessenten, führt Verkaufs- und Vermietungsgespräche, ist bei der Finanzierung behilflich und klärt den/die Kunden über Nebenspesen auf.
  • Er nimmt Kauf- oder Mietangebote entgegen bzw. ist dabei behilflich.
  • Er begleitet den/die Kunden bis zum Vertragsabschluss.
Zielgruppen:
  • Personen, welche die Fähigkeit haben sich in die Kunden hineinzuversetzen und ihre Wünsche zu verstehen.
  • Personen, die über Verkaufsgeschick verfügen, kommunikativ sind und gerne in den Makler Beruf einsteigen möchten.
  • Personen, die eine abwechslungsreiche Tätigkeit
    bevorzugen.
  • Personen, die gerne mit anderen Menschen arbeiten.
  • Mitarbeiter von Immobilienunternehmen, Immobilienassistenten, Immobilienberater und Immobiliensachverständige.
  • Mitarbeiter von Immobilienunternehmen, die mit dem Studium akademischer Immobilienmakler die Gewerbeberechtigung erlangen möchten.
  • Personen die Kenntnisse erwerben möchten für einen Immobilienkauf/verkauf, Miete und Vermietung, Bewertung von Grundstücken und Gebäuden, Finanzierung, Förderungen, Raumordnung und Flächenwidmung und rechtliche Grundlagen.

Ausbildungsschwerpunkte

Akademischer Immobilienmakler
1. Abschnitt: Basisstudium

GRUNDZÜGE DER ÖKONOMIE

  • Betriebswirtschaft
RECHTLICHE GRUNDLAGEN
  • Steuerrecht
  • Unternehmensrecht
  • Bürgerliches Recht
  • Arbeits- und Sozialrecht
MARKETING UND KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT
Grundlagen Marketing
  • Marktforschung
  • Marketingplanung,
  • Strategisches und operatives Marketing
  • Social Media Marketing
Grundlagen Kommunikationsmanagement
  • Soziale und emotionale Intelligenz
  • Verhandlungstechniken und Konfliktmanagement
  • Präsentationstechniken
Verkaufs- und Kundenpsychologie
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Vertriebsmanagement
PERSONALMANAGEMENT
  • Operatives und strategisches Personalmanagement
  • Personalmarketing
  • Mitarbeiterführung
  • Leistungsbewertung
  • Personaltraining, -coaching, -schulung
  • Karriereplanung
2. Abschnitt: Spezialisierungen
  • Immobilienmakler
  • Immobilien-Management
  • Facility-Management
  • Immobilien-Bewertung
  • Immobilien-Finanzierung
  • Immobilien-Projektentwicklung
  • Projektarbeit

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
50
Bewerber:
k.A.
Gesamtkosten:
CHF 5.000,-

Kosten:

Die Studiengebühr für den Akademischen Immobilienmakler beträgt Euro 5.000 bei Einmalzahlung und 2 x Euro 2.600 bei Semester-Ratenzahlung.

Die Studiengebühr für den MBA in General Management beträgt:
Bei Einmalzahlung EUR 9.900,-
Mit 2 Raten (1. Rate bei Studienstart, 2. Rate nach einem Jahr): 2 Raten á EUR 5.300,-
Mit 4 Raten (1. Rate bei Studienstart, weitere Raten jeweils nach 6 Monaten): 4 Raten á EUR 2.800,-

Zugangsvoraussetzungen:

Voraussetzung für die Zulassung in den Lehrgang Akademischer Immobilienmakler ist das Vorliegen von mindestens einer der folgenden Eignungen:

  • Mit einem Studienabschluss (Master, Bachelor, Magister, etc.) muss keine Berufspraxis nachgewiesen werden.
  • Mit Studienberechtigung (Matura oder Studienberechtigungsprüfung) sind mindestens 2 Jahre Berufserfahrung nachzuweisen.
  • Mit erfolgreichen Lehrabschluss sind mindestens 5 Jahre Berufserfahrung nachzuweisen.

Vorteile eines Fernstudiums

LERNEN VON EXPERTEN und Insidern aus der Immobilienbranche:

  • Experten, Gutachter, Führungskräfte aus der Immobilienwirtschaft, Betriebswirtschaft, Steuerberatung, Finanz- und Förderungswesen, Rechtsanwälte, Consultants, IT-Immobilienmanagement sowie Bau- und Architektenbranche.
  • Professoren, wissenschaftliche Leitung und wissenschaftlicher Beirat.
  • Qualifizieren Sie sich jetzt für die geänderten Anforderungen des Arbeitsmarktes.
HÖCHSTE QUALITÄT DURCH DAS UNIVERSITÄTSDIPLOM:
  • Abschlusszeugnis und Diplom einer angesehenen österreichischen Universität.
  • Universitätslehrgang Immobilienmakler mit hoher Qualität in Lehre und Forschung.
  • Bei Personalmanagern, zukünftigen Vorgesetzten, Brancheninsidern und Kunden mit Ihrer Qualifikation imponieren.
Freie Zeit- und Prüfungseinteilung:
  • Das Studium kann jederzeit gestartet werden.
  • Online-Studieren und schriftliche Prüfungen rund um die Uhr ablegen an 365 Tagen im Jahr
  • Im Studium gibt es keine vorgeschriebenen Semesterzeiten und Ferien.
GUTE VEREINBARKEIT VON BERUF, FAMILIE UND WEITERBILDUNG:
  • Durch das flexible Studium können Beruf und Familie gut vereinbart werden.
  • Lernzeiten können an die eigene Situation angepasst werden.
  • Eine Weiterbildung neben dem Vollzeitjob kann jetzt gestartet werden!
VON JEDEM ORT AUS STUDIEREN – OHNE VERPFLICHTENDE VORLESUNGEN AN DER UNIVERSITÄT:
  • 100% zeitlich und örtlich flexibles Fernstudium.
  • Keine verpflichtenden Vorlesungen oder vorgeschriebene Anwesenheitszeiten an der Universität.
  • Ich muss in kein Prüfungszentrum anreisen.
  • Einziger Fixtermin an der Universität ist die mündliche Abschlussprüfung inkl. Verteidigung der Abschlussarbeit.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu dieser Ausbildung

Infomaterial zu diesem Programm
Rückruf

Der Anbieter

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den zeitlich und örtlich flexiblen Universitätslehrgängen und Uni-Kursen!

Der Universitätslehrgang wird von der Uni Seeburg (Salzburg) angeboten.

Der innovativste Weg zum akademischen Abschluss!

Dank mobilem Internet, e-Learning und Multimedia ist es jetzt möglich ein Studium berufsbegleitend und vollkommen zeit- und ortsunabhängig zu absolvieren.

Das persönliche Fernstudium…
bei dem Sie im Studienalltag nicht alleine gelassen werden!


Fachliche Betreuer für Kurse, Helpdesk, Studienbetreuung, e-Tutoren, e-Forum und Lernplattform.

Studienberatung: Austrian Management Center
Kontaktieren Sie uns ganz einfach via Mail mit Ihren Fragen oder rufen Sie bei unseren Studienberaterinnen an. Wir beraten Sie gerne zu:

  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Studiendauer
  • Spezialisierungen im Studium
  • Prüfungsmodus, Online Prüfungen ausprobieren,
  • Infos zum Studienalltag, Online Campus testen
  • Förderungen und Studiengebühr steuerlich absetzten
  • Anerkennungsfragen des akademischen Titels
  • Gewerbeberechtigungen
  • Anrechnungsmöglichkeiten von bereits vorhandenen Ausbildungen
  • Erfahrungsberichte von Studenten und Absolventen
  • Persönliche Beratungstermine in Linz und Wien

Ausbildungsberatung und Information

Austrian Management Center, Mag. Sabine Hahn, MBA
+43 (0)676 / 898 778 888
Austrian Management Center
Mariahilfer Straße 136
1150 Wien
Österreich
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen