Wirtschaftsingenieur|Innovation

Anbieter:
Hochschule Luzern – Technik & Architektur
Ort, Bundesland, Land:
Horw, Zentral, Schweiz
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Die Innovationsfähigkeit ist zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor für die Unternehmen geworden. Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure | Innovation betätigen sich in diesem anspruchsvollen Umfeld als Brückenbauer zwischen Markt und Unternehmen. Sie bringen die hierzu erforderlichen fundierten Technik-, Wirtschafts-, Design- und Sprachkenntnisse mit.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieur | Innovation der Hochschule Luzern – Technik & Architektur ist im deutschsprachigen Raum einzigartig. Er dauert drei Jahre, grosse Bedeutung haben in diesem Studiengang Interdisziplinarität und Projektarbeit.


Sascha Götte
Studiengangleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Nach Abschluss des Bachelor­ Studiums übernehmen Sie schnell herausfordernde berufliche Aufgaben im Innovations­ und Produktmanagement, Projektmanagement, Marketing, Vertrieb und Einkauf und wirken als Brückenbauer zwischen Markt und Unternehmen. Je nach technischer Vertiefung stehen Ihnen die Türen zu ganz verschiedenen Branchen offen. Genau wie in eher technisch orientierten Unternehmen wächst der Bedarf nach Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieu­ren | Innovation auch im Dienstleistungs­sektor kontinuierlich. So bietet sich beispielsweise ein Berufseinstieg in einer Bank, Versicherung oder einer Unterneh­mensberatung an.

In diesen anspruchsvollen Tätigkeitsfel­dern, häufig auch im internationalen Umfeld, werden Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten einsetzen können.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Technische, gestalterische und marktbe­zogene Aspekte werden von Beginn an parallel und fächerübergreifend unter­richtet.

Im ersten Studienjahr liegt der Fokus auf der Grundlagenvermittlung in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Design. Daneben arbeiten Sie bereits projekt­bezogen an konkreten Fragestellungen aus der Unternehmenspraxis.

Im zweiten Studienjahr entscheiden Sie sich im technischen Bereich für eine Vertiefung in Elektrotechnik, Informatik oder Maschinentechnik. Sie lernen zudem, Bedürfnisse des Marktes zu analysieren, Anforderungen an Produkte zu formu­ lieren und Produkte aus funktionaler und ästhetischer Sicht zu entwickeln.

Im dritten Studienjahr vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in allen drei Kernbereichen des Studiums weiter und wenden diese konkret im Rahmen des Industrieprojektes und der Bachelor­Diplomarbeit an.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Vollzeit:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.

Ideale Voraussetzungen haben Sie, wenn Sie eine Berufsmatura bzw. Fachhochschulreife und eine Berufslehre in einem technischen Beruf abgeschlossen haben.

Interessenten mit einer gymnasialen Matura bzw. Abitur oder einer nicht-technischen Berufsmatura bzw. Fachhochschulreife müssen ein technisches Lernpraktikum an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur absolvieren. Dieses kann in Vollzeitform vor Aufnahme des Studiums oder in Teilzeitform während des ersten Studiensemesters erfolgen.

Die Studierenden können vor dem Studienbeginn ihre Eingangskompetenzen in kostenlosen Assessments in den Bereichen Mathematik, Physik, Deutsch und Englisch überprüfen. Stellen Sie Kompetenzlücken in Mathematik und Physik fest, können Sie vor dem Beginn des ersten Studiensemesters an einem kostenpflichtigen Intensivkurs teilnehmen.

Für Interessentinnen und Interessenten ohne Berufsmaturität bzw. Fachhochschulreife besteht die Möglichkeit, in ein einjähriges Zulassungsstudium einzutreten.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Infomaterial zu diesem Programm

Der Anbieter

Die Hochschule Luzern – Technik & Architektur vereinigt acht Fachgebiete auf einem Campus: Architektur, Innenarchitektur, Bautechnik, Gebäudetechnik, Informatik, Elektrotechnik, Maschinentechnik und Wirtschaftingenieur|Innovation.

Sie ist die einzige Fachhochschule der Schweiz, die Ingenieurinnen und Ingenieure für Gebäudetechnik sowie für Fassaden- und Metallbau ausbildet.

Als Teilschule der Hochschule Luzern bietet die Hochschule Luzern – Technik & Architektur ihren Studierenden attraktive Dienstleistungen: Vom Careers-Service, der bei der Karriereplanung hilft über den Campus-Sport bis zur Möglichkeit vom breiten Fächerspektrum des Hochschulstandortes Luzern zu profitieren.

Studieren in Horw

Die weltbekannte, historische Stadt Luzern liegt in der Schweiz im Herzen Europas. Durch ihre zentrale Lage am idyllischen Vierwaldstättersee, umgeben von mächtigen Bergen wie den 3000 Meter hohen Titlis oder den imposanten Pilatus, gilt Luzern als "Schweiz in der Schweiz".

Hier finden Sie alles: der See, die Berge, die Stadt - eine unverwechselbare Komposition aus Natur und Menschenwerk, seit Jahrhunderten bewahrt und vorsichtig erschlossen. Luzern - die menschliche Metropole der Zentralschweiz, Kultur- und Kongressstadt mit Lebensart.

Quelle: www.luzern.org

Studienberatung und Information

Hochschule Luzern – Technik & Architektur
Technikumstrasse 21
6048 Horw
Schweiz
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen

copyright 1999 - 2014 | plus Media GmbH | Impressum
Newsroom
FFHS bietet das erste praxisintegrierte IT-Studium der Schweiz  [mehr...]
Infos rund um das Studium
Anzeigen zum Thema
Noch keine Einträge vorhanden.