Studiengang

MAS Communication Management

Anbieter:
Hochschule Luzern – Wirtschaft | Institut für Kommunikation & Marketing IKM
Ort, Bundesland, Land:
Luzern, Zentral, Schweiz
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
MAS (Master of Advanced Studies)
Dauer:
4 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Im MAS Communication Management lernen die Teilnehmen, Kommunikationsstrategien zu entwickeln und zu realisieren sowie Beziehungen mit Ihren Bezugsgruppen systematisch zu führen.

Kommunikation erfüllt in Organisationen eine strategische Schlüsselfunktion. Sie gestaltet die kommunikativen Austauschprozesse mit den internen und externen Bezugsgruppen und ist damit wichtiger Treiber der Unternehmensreputation. Sie macht die Positionierung von Marken für die Zielgruppen sichtbar und erlebbar und steuert so deren Image.


Prof. Dr. Michael Boenigk
Studiengangsleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Für Ihre Arbeit benötigen Sie Kompetenzen in Kommunikationsmanagement, Leadership und Beratung. Das Master-Studium vermittelt das strategische Know-how zur Steuerung der Unternehmens- und Marketingkommunikation nach aussen und nach innen und ermöglicht einen Kompetenzerwerb über verschiedene Anwendungsfelder hinweg.

Der MAS Communication Management eignet sich besonders für folgende berufliche Funktionen:

  • Informations- und Medienbeauftragte
  • Verantwortliche für Public Affairs und Investor Relations
  • Verantwortliche für interne Kommunikation
  • Leiterinnen und Leiter Werbung, Sponsoring, Verkaufsförderung, Eventmarketing
  • Verantwortliche für Marketingkommunikation und Public Relations
  • Beratende und strategische Planer in Agenturen und selbstständige Beratende
  • Journalistinnen und Journalisten, die Kommunikationsaufgaben anstreben

Studienplan und Studienschwerpunkte

Unser Weiterbildungsangebot orientiert sich an den zentralen Funktionen der Kommunikation und des Marketings eines Unternehmens bzw. einer Institution. Der modulare Aufbau bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Studium nach Ihren individuellen Bedürfnissen und zeitlich flexibel zu gestalten.

  • CAS Brand Management
  • CAS Consumer Behavior and Insights
  • CAS Corporate Communication
  • CAS Digital Customer Experience
  • CAS Internal and Change Communication
  • CAS International Marketing and Communication
  • CAS Marketing Communication
  • CAS Online Communication and Marketing
  • CAS Online Media and Campaign Management
  • CAS Online Shop and Sales Management
  • CAS Product Management and Marketing
  • CAS Sales and Distribution Management
  • CAS Strategic Communication
  • CAS Brand Journalism & Corporate Storytelling


Zum Abschluss des MAS ist die Belegung von drei CAS-Programmen sowie die Absolvierung des Diplomsemesters erforderlich.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.

Studienkosten

  • CHF 7'900.– / pro CAS, Ausnahme siehe *
  • CHF 4'500.– / Diplomsemester
  • *CHF 9'900.– CAS International Marketing and Communication
    (internationale Studienwoche inbegriffen, exkl. Reise-, Hotel- und Verpflegungskosten)

Für das gesamte MAS-Programm (drei CAS-Module plus Diplomsemester) beträgt die Studiengebühr: CHF 28'200.– bzw. CHF 30'200.–.

In der Studiengebühr sind die Ausgaben für Übernachtungen, Reise und Verpflegung nicht inbegriffen. Die Studiengebühren für die CAS-Programme und das Diplomsemester werden vier Wochen vor Beginn des jeweiligen CAS-Programms respektive vier Wochen vor Beginn des Diplomsemesters fällig. (Preisänderungen bleiben vorbehalten)

Aufnahmebedingungen

Voraussetzung für die Aufnahme in die MAS- sowie CAS-Programme sind eine mehrjährige Berufserfahrung im Kommunikations-, Markenführungs-, Marketing- bzw. Verkaufsbereich oder in einem angrenzenden Tätigkeitsgebiet sowie der Abschluss einer Hochschule (Universität oder Fachhochschule).

Für Personen ohne Hochschulabschluss besteht die Möglichkeit einer Zulassung «Sur dossier» unter den folgenden Voraussetzungen:

  • Abschluss einer höheren Fachschule, höheren Fachprüfung oder Berufsprüfung
  • mindestens sechs Jahre relevante Berufserfahrung
  • Mindestalter 28 Jahre
Die Zulassung von «Sur dossier»-Kandidatinnen und -Kandidaten erfolgt aufgrund des Lebenslaufs, eines Motivationsschreibens und eines Aufnahmegesprächs mit der Studienleitung.

Methodik

Vielfältige moderne Unterrichtsmethoden wie Fachreferate, Erfahrungsberichte und Diskussionen, Fallstudien aus der Praxis, Gruppenarbeiten und Studierendenpräsentationen, Workshops.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Informationsmaterial zu MAS CM

Der Anbieter

Als eines von sechs Departementen der Hochschule Luzern ist die Hochschule Luzern – Wirtschaft das Zentralschweizer Kompetenz-zentrum für höhere Managementbildung. Mit ihren praxisbezogenen Angeboten leistet sie einen entscheidenden Beitrag zur regionalen und überregionalen wirtschaftlichen Entwicklung.

In den verschiedenen Aus- und Weiterbildungsstudiengängen qualifizieren sich jährlich über 4’400 Studierende aller Stufen – von den deutsch- oder englischsprachigen Bachelor-Studiengängen über die konsekutiven Master- Studiengänge bis zum Executive MBA und vielen weiteren Weiterbildungsangeboten. Zudem ist sie exzellent mit in- und ausländischen Hochschulen und Partnern/-innen aus Wirtschaft und Verwaltung vernetzt.

Die Hochschule Luzern – Wirtschaft vereinigt zahlreiche spannende Fachgebiete: Controlling & Accounting, Finance & Banking, Immobilien, Marketing & Kommunikation, Management & Leadership, Public & Nonprofit Management, Regionalökonomie sowie Tourismus & Mobilität.

www.hslu.ch/wirtschaft

Studieren in Luzern

Dank der einmalig schönen Lage, der historischen Altstadt und der unverwechselbaren Kapellbrücke mit Wasserturm ist Luzern weltweit bekannt geworden. Die Stadt im Herzen der Schweiz liegt am idyllischen Vierwaldstättersee und inmitten von attraktiven Ausflugsbergen wie dem Pilatus, der Rigi und dem Titlis.

In Luzern finden Sie Stadterlebnis und Natur pur: die Stadt, der See, die Berge – eine unverwechselbare Vielfalt aus Natur und Kultur, seit Jahrhunderten bewahrt und vorsichtig erschlossen.

Quelle: www.luzern.com

Studienberatung und Information

+41 41 228 99 50
Hochschule Luzern – Wirtschaft | Institut für Kommunikation & Marketing IKM
Zentralstrasse 9
6002 Luzern
Schweiz
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen