Studiengang

Bachelor of Arts Kommunikation: Vertiefung Journalismus

Anbieter:
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Ort, Bundesland, Land:
Winterthur, Raum Zürich, Schweiz
Typ:
Vollzeit und Berufsbegleitend
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
6 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Der Bachelorstudiengang Kommunikation mit der Vertiefung Journalismus ist ein praxisgerichtetes Hochschulstudium: Praxis und Theorie, Trainieren und Reflektieren halten sich die Waage. Ob Sie einsteigen wollen, oder ob Sie um- und aufsteigen und dabei auf Ihrer Erfahrung aufbauen wollen: Mit Ihrem individuellen Studienplan erlangen Sie den anerkannten, praxisgerichteten Hochschulabschluss Bachelor Kommunikation.

Der Studiengang ist modular aufgebaut und bietet individuelle Studienpläne für flexible Zeitplanung je nach Belastungsgrenze. So ist er für Einsteigerinnen und Einsteiger wie für Erfahrene geeignet. Im Bachelorstudium Kommunikation lernen Sie typische Berufsrollen von Journalismus kennen und die Kommunikationsprozesse in diesen Berufsrollen zu gestalten. Dazu bauen Sie in vier Lernbereichen Selbstkompetenz, Sozialkompetenz und Sachkompetenz auf:

  • Berufspraxis: Potenzial entwickeln
  • Fachwissen: Qualität erkennen
  • Sprachen: Textproduktion üben
  • Kontexte: Wissenstransfer leisten



Berufsbild und Karrierechancen

Journalistinnen und Journalisten erschliessen relevante Information im Interesse der Öffentlichkeit. Sie stellen die entscheidenden, auch die unangenehmen Fragen. Und sie vermitteln das Wichtige so, dass das Publikum es verstehen will und verstehen kann. Neugier, Hartnäckigkeit und Sprachbegabung sind Voraussetzung - plus ein Gespür für Menschen und ein Flair für Medientechnik.

Das Bachelorstudium ist auf Sicherheit und Mobilität in einer vernetzten Welt ausgerichtet. Damit sind Sie auf eine Laufbahn vorbereitet, in der Sie das Sagen haben. Direkt oder nahe an ein Bachelorstudium schliessen konsekutive Masterstudiengänge an: Der Master in Angewandter Linguistik mit der Vertiefung Organisationskommunikation, der Master in Art Education mit der Vertiefung publizieren & vermitteln. Zudem beteiligt sich das IAM am Masterstudiengang Digital Journalism, dessen Abschluss zur Promotion berechtigt.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. und 2. Semester: Grundstudium

  • Fachwissen
  • Berufspraxis
  • Sprachen
  • Kontexte
3. und 4. Semester: Profilwahl
  • Fachwissen
  • Berufspraxis
  • Sprachen
  • Kontexte
  • Praktikum
5. und 6. Semester
  • Ausland (fakultativ)
  • Vertiefung: Journalismus

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Vollzeit:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.

Studiengebühr:
720.- pro Semester + zusätzliche Aufwände rund ums Studium

Aufnahmebedingungen:
Zum Studium sind Sie grundsätzlich zugelassen, wenn Sie einen der folgenden Schulabschlüsse mitbringen:

  • Berufsmatura
  • gymnasiale Matura
  • Fachmatura

Wer eine eidgenössisch anerkannte Berufsmatura oder Fachmatura hat, wird ohne weitere Praxiserfahrung in das erste Semester aufgenommen, vorausgesetzt, die Eignungsabklärung ist bestanden. Bei der gymnasialen Matura erwarten wir ein volles Jahr Erwerbstätigkeit für die Zulassung zum Studium. Die Tätigkeit muss nicht zwingend im Kommunikationsbereich ausgeübt worden sein, doch sind Erfahrungen in diesem Bereich von Vorteil. Die Berufserfahrung muss spätestens bei Studienbeginn vollständig belegt werden.

AbsolventInnen anderer Ausbildungsgänge können aufgenommen werden, wenn sie sich über gleichwertige schulische und berufliche Kenntnisse ausweisen. Über die Anerkennung ausländischer Abschlüsse entscheidet die Studiengangleitung gemäss den an der ZHAW geltenden Richtlinien.

Sprachangebot und Auslandssemester

verpflichtend:
Deutsch, Englisch, Französisch
Auslandssemester:
möglich

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Informationsmaterial
Rückruf

Der Anbieter

Die ZHAW ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie arbeitet anwendungsorientiert und wissenschaftlich in Lehre, Forschung, Weiterbildung, Dienstleistung und Beratung. Absolventinnen und Absolventen der ZHAW sind nach dem Studium arbeitsmarktfähig – auch in einem internationalen und interkulturellen Umfeld. Die Studierenden profitieren von der internationalen Ausrichtung der ZHAW und der speziellen Förderung ihrer Sozial- und Selbstkompetenzen.

Als eine der grössten Fachhochschulen der Schweiz verfügt die ZHAW über ein breites Fachwissen und betreibt in allen Departementen disziplinäre und interdisziplinäre Forschung. Als Partnerin für lebenslanges Lernen bietet die ZHAW zudem eine grosse Vielfalt an Weiterbildungsprogrammen in allen Fachbereichen an.

Fachdepartemente der ZHAW sind: Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen, Gesundheit, Angewandte Linguistik, Life Sciences und Facility Management, Angewandte Psychologie, Soziale Arbeit, School of Engineering sowie School of Management and Law.

Studieren in Winterthur

Es gibt keine andere Schweizer Stadt, in der so viele bedeutende Kunstwerke von der Renaissance bis zur Gegenwart zu sehen sind. Winterthur hat eine lebendige Musik- und Theaterszene. Das grösste Gastspielhaus, einige Kleintheater und das Stammhaus der Schweizer Comedy-Szene, das Casinotheater, befinden sich hier.

Winterthur ist 'klein und fein'. Winterthur ist kultiviert und hat Niveau. Winterthur ist eine ideale Freizeit- und Erholungsregion. Die malerische Altstadt und die vielen Veranstaltungsorte, die es im Zentrum gibt, machen die Stadt zum Tagungserlebnis.

Weniger als eine halbe Stunde von Stadtzentrum entfernt ist der Rheinfall - Europas grösster Wasserfall - und das berühmte ehemalige Kloster Rheinau. Das Gebiet um Winterthur, welches das Zürcher Weinland, das Zürcher Oberland und das Tösstal umfasst, ist eine ideale Region für Velotouren, Wanderungen, Wassersport aller Art und Weindegustationen... (www.winterthur-tourismus.ch)

Studienberatung und Information

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Departement Angewandte Linguistik
Theaterstrasse 15c
8401 Winterthur
Schweiz
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen